Nana Ice Cream-Triple: Banane trifft Himbeere und Kakao

Vorbereiten
5 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Zu dritt ist es viel schöner als allein. Das haben sich auch Banane, Himbeeren und Kakao gedacht, als sie sich in einem Glas zusammengefunden haben. Als cremiges Nana Eis und herbe sowie fruchtige Sauce füllen sie Schicht für Schicht den Becher bis zum Rand – und darüber hinaus. Ein echter Schlemmer-Becher, der Eis-Fans ein Lächeln aufs Gesicht zaubert.

Zubereitungsschritte

1
Gefrorene Bananen mit Vanilleextrakt in einem Hochleistungsmixer pürieren, bis eine glatte Creme entsteht. Eis auf 2 Schalen aufteilen und beide im Gefrierfach kaltstellen.
2
5 Himbeeren zum Garnieren beiseite legen. Übrige Himbeeren für wenige Sekunden mit einem Stabmixer pürieren, dabei ein paar Stückchen bestehen lassen.
3
Die Hälfte des Himbeerpürees mit einer Schale Bananeneis glattrühren.
4
Wasser und Kakao zu einer glatten Sauce verrühren.
5
In einem hohen Glas Bananen- und Himbeereis abwechselnd schichten. Schokosauce und Himbeerpüree zwischen die Schichten träufeln. Mit Himbeeren und restlicher Sauce garnieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Eis oder Joghurt? Mach beides!

Wenn’s um cremige Desserts geht, dann ist 2-in-1 Eismaschine und Joghurtbereiter Elisa  ganz vorne mit dabei. Egal, ob Eisklassiker oder neue Kreationen – dank integriertem Kompressor zaubert sie dir ruckzuck Eis für deine hauseigene Gelateria. Morgens ist bei dir Joghurt mit Müsli und Beeren ein Muss? Elisa macht ihn dir jeden Tag frisch – bequem auf Knopfdruck.

Jetzt ansehen

Extra Tipp

Am besten gelingt deine Nana Ice Cream, wenn die Bananen möglichst reif und in Scheibchen geschnitten, über Nacht eingefroren werden. So wird sie schön süß und cremig. Du solltest die Eiscreme sofort nach der Zubereitung vernaschen.

Nach oben
Nach oben