Nudelsalat mit warmgeräuchertem Lachs, Radieschen und Schnittlauch

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

 

Zubereitungsschritte

1
Fusilli in einem Topf nach Packungsanleitung zubereiten.
2
Schalotte schälen und fein hacken. Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden.
3
Olivenöl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen und Schalotten etwa 2 Minuten anschwitzen. Hitze reduzieren, Zucchini hinzufügen und 5 Minuten garen. Mit Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Radieschengrün von Radieschenknollen abzupfen. Das Grün grob hacken. Knollen in feine Scheiben schneiden.
5
Warmgeräuchertes Lachsfilets mit einer Gabel in kleine Stücke zerteilen.
6
Radieschen, Pfannengemüse und die Fusilli in einer großen Schüssel vermengen. Lachs hinzufügen. Mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.
7
Schnittlauch in feine Ringe schneiden und unter den Salat heben.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben