Von klassisch bis mediterran: 21 Nudelsalate mit und ohne Mayo

Klicke auf „Kontakt anlegen”. Schicke anschließend eine WhatsApp-Nachricht mit „Start” an diesen Kontakt und los geht’s!

Kontakt anlegen
Häufige Fragen

Sommer, Garten, Grillen, Bratwurst, Steak und dazu: ein ordentlicher Nudelsalat! Genau darauf hast du dich schon den ganzen Winter gefreut. Zu Recht, denn so lässt sich der Feierabend mit den ersten Sonnenstrahlen im Jahr wieder voll auskosten.

Ein guter Nudelsalat ist – neben einem ordentlichen Kartoffelsalat – ein absolutes Muss bei jedem Grillabend und Salatbuffet. Mit reichhaltiger Pasta, buntem Gemüse und vielen anderen Leckereien, die sich in der Schüssel verbergen, sind Nudelsalate nicht nur eine super Sättigungsbeilage zum Grillfleisch – sie schmecken einfach immer. Die einzige Gefahr, die droht: Du hast dich an den Schlemmer-Salaten bereits satt und glücklich gegessen, bevor das Fleisch auf dem Tisch landet. Wenn du dieses Risiko eingehen möchtest, solltest du dir diese raffinierten Pasta-Salate nicht entgehen lassen:

Im Sommer gibt’s die Pasta kalt: Teste dich durch 21 bunte Nudelsalate.

Cremiger Nudel-Spargel-Salat

Dieser Nudelsalat kommt mit einem frischen, kühlen Joghurtdressing in die Schüssel. Für den Knack darf grüner Spargel dazu. Für die leichte Süße mischen Kirschtomaten mit. Und die Penne kannst du natürlich auch durch Fusilli, Rigatoni oder Hörnchennudeln ersetzen. Zum Rezept

Italienischer Tortellini-Salat

Bella italia! Was deine Pastaküche so alles aus dem Topf zaubert, ist einfach fantastisch. Aber neben genialen heißen Nudelgerichten, kann uns auch kühler Nudelsalat mit Tortellini, Oliven und getrockneten Tomaten begeistern. Zum Rezept

Caesar Salat mit Pasta und Avocado

Wenn der große Feierabend-Hunger grummelt, ist dieser Nudelsalat nach kurzen 25 Minuten zur Stelle. Knackiger Römersalat, Parmesanhobel, Kirschtomaten und natürlich – die Lieblingspasta deiner Wahl. Zum Rezept

Klassischer Nudelsalat mit Mayonnaise

Hörnchennudeln, Erbsen, Gewürzgurken, Fleischwurst und das Wichtigste: cremige Mayonnaise – so muss er sein, der klassische Nudelsalat den jeder kennt und liebt. Der Trick: Etwas Gurkenwasser verleiht dem Klassiker unter den Pastasalaten die richtige Würze und lässt ihn schmecken wie bei Oma. Zum Rezept

Nudel-Spinat-Salat mit Avocado-Dressing

Avocado-Alarm im Nudelsalat: Avocado schmeckt nur als mexikanische Guacamole? Weit gefehlt. Als cremiges Dressing im Nudel-Spinat-Salat mit frischen Tomaten stellt die grüne Beere klassische Mayonnaise schnell in den Schatten. Buttrige Avocado, Petersilie, Buttermilch und etwas Knoblauch machen diese Kreation zum Cremigsten aller Pastasalate. Zum Rezept

Mexikanischer Tortellini-Salat

Tex-Mex und Tortellini in einer Salatschüssel vereint und einfach unschlagbar gut – in diesem bunten Pasta-Salat mischen Paprika, Mais und feurige Jalapeño die gefüllten Nudeln so richtig auf. Dazu gibt es samtiges Avocadodressing. Zum Rezept

Bunter Nudelsalat für Kinder

Kiddis an den Herd! Wobei – wohl eher an die Schüssel. Bei diesem bunten Nudelsalat können die kleinen Schleckermäuler selbst tatkräftig bei der Zubereitung mit anpacken: Fleischwurst und Gouda wollen in Form gebracht und hübsch ausgestochen werden. So wird nicht nur das Essen, sondern auch das Kochen zum gemeinsamen Spaß. Zum Rezept

Nudelsalat alla Caprese

Italien pur: Grüne Bohnen und Spinat, Mozzarella und Tomaten vereinen die Farben Italiens in einem Salat. Dazu kommt der nationale Klassiker: Pasta in Form von frisch gekochten Penne. Eine würzige Vinaigrette aus Balsamico, einem Spritzer Olivenöl und Zwiebel gibt dem Nudelsalat alla Caprese den letzten Schliff. Zum Rezept

Bunter Tortellini-Salat mit Prosciutto und Oliven

Nudelsalat ist gut, Tortellini-Salat ist besser! Warum? Wegen der Füllung. Die bringt noch mehr Würze und Abwechslung in den Salat. Ob mit Ricotta, Fleisch oder Spinat – wie die Teigtaschen gefüllt sein sollen, darf jedes Mal neu entschieden werden. Zum echten Nudelsalat werden die Tortellini mit Prosciutto, Oliven, Tomaten und erfrischendem Orangendressing. Zum Rezept

Veganer Nudelsalat mit Erbsen-Pesto und Rucola

Selbstgemachtes Pesto statt Mayo, getrocknete Tomaten statt Fleischwurst und gehackte Cashewkerne statt Parmesan on top – so geht Nudelsalat vegan. Knackiger Rucola sorgt für frisches Grün und das würzige Pesto aus Erbsen, frischen Kräutern und Knoblauch umhüllt cremig die Farfalle. Vom Veganer bis zum Allesesser – dieser Salat überzeugt sie alle. Zum Rezept

Nudelsalat mit warmgeräuchertem Lachs, Radieschen und Schnittlauch

Mit zartem Lachsfilet werden diese Fusilli zum Nudelsalat deluxe. Warmgeräuchert und mit Zitrone verfeinert, verleiht der Fisch dem bunten Salat mit knackiger Zucchini und scharfen Radieschen sein zart-rauchiges Aroma. Für Lachsliebhaber und echte Genießer. Zum Rezept

Tortellini-Salat mit Feta

Hier spielen Tortellini nochmal Hauptrolle. Diesmal mit Feta, Gurke und griechischem Joghurt verfeinert und so schnell gemacht, dass du dich sogar nach einem stressigen Bürotag noch zum Schnippeln aufraffen kannst. Zum Rezept

Mediterraner Nudelsalat ohne Mayo

Der ganze Geschmack des Mittelmeers vereint in einem Pastasalat: Kapern, Oliven, getrocknete Tomaten und Parmesan geben den frisch gekochten Fusilli den mediterranen Geschmack. Für den richtigen Pfiff sorgen Petersilie und Pinienkerne. Dank würzigem Balsamico-Dressing kommt der leichte Salat sogar ganz ohne Mayo aus. Zum Rezept

Unser Tipp

Mach dein Jahr lecker!

Mit dem Springlane Jahresplaner machst du dein Jahr zu 365 Tagen of Yum. Starte, wann du willst, und halte auf 300 Seiten Geburtstage, Termine und neue Ideen fest. Der integrierte Meal Planner, sowie kreative Koch- und Backprojekte mit 60 Rezepten bringen dich Woche für Woche genussvoll durch den Foodie-Alltag.

Jetzt ansehen

Soba-Nudel-Salat mit Hähnchen, Mango und Sesam-Dressing

Exotischer Nudelsalat für Asia-Fans: Japanische Buchweizennudeln kommen mit zartem Hähnchenfleisch, fruchtiger Mango und knackigen Zuckerschoten in eine Schüssel. Alles wird mit würzigem Sesam-Dressing vermengt und mit einer Handvoll knusprigen Cashews getoppt – fertig ist der Nudelsalat im Asia-Style. Zum Rezept

Nudelsalat mit Hähnchen und Avocado

Frisch gekochte Nudeln, würziges Hähnchen, buttrige Avocado, milder Feldsalat, aromatische Oliven, getrocknete Tomaten und knusprige Pistazien – dieser Nudelsalat macht sowohl kleine Gourmets als auch hungrige Partygäste am Buffet glücklich. Da ist für jeden etwas Leckeres drin. Zum Rezept

Pastasalat mit rotem Pesto und Pekannüssen

So bunt muss der sein! Wer Farbe im Nudelsalat mag, liegt mit dieser Pastakreation genau richtig: Rotes Pesto trifft auf grüne Zucchini, dunklen Balsamico und Pekannüsse. Noch mehr Frische gibt’s für die Farfalle mit knackigem Feldsalat und fruchtiger Zitrone. Zum Rezept

Fruchtiger Curry-Nudelsalat to go

Salat auf die Hand? Kein Problem: Schichte dazu einfach frisch gekochte Vollkornnudeln, Möhren, Apfel, Ananas und Hähnchen in einem Schraubglas übereinander. Kommt unterwegs der kleine Hunger, heißt es nur noch Deckel auf, cremiges Curry-Dressing rein, Deckel wieder drauf und einmal durchschütteln. So ist der Pastasalat im Glas immer mit dabei. Zum Rezept

Nudelsalat mit Mozzarella, Erdbeeren und Avocado

Caprese mal anders: Zum klassischen Mozzarella gesellen sich zur Abwechslung Erdbeeren statt Tomaten und Avocado statt Basilikum. So wird die typisch italienische Farbkombi besonders fruchtig und cremig zugleich. Gemischt mit reichlich Pasta und italienischem Balsamico ein besonders sommerlicher Nudelsalat. Zum Rezept

Nudelsalat ‚Caesar Style‘ mit Hähnchen

Für Salat-Fans geht nichts über einen klassischen Caesar-Salad. Oder doch? Wer richtig Hunger hat, erweitert den amerikanischen Klassiker aus Salatherzen, Tomaten, knusprigen Croûtons und gehobeltem Parmesan, mit Penne und würzigem Hähnchenfilet. Da wäre Caesar stolz. Zum Rezept

Fruchtiger Nudelsalat mit Mango und Cranberries

Für die exotische Note am Salatbuffet sorgt dieser erfrischende Nudelsalat garantiert: Ein Paar Farfalle in die Schüssel, etwas Babyspinat dazu. Mangowürfel und getrocknete Cranberries sorgen oben drauf für die nötige Süße. Highlight der bunten Mischung: Asiatisches Teriyaki-Dressing mit ordentlich Würze. Zum Rezept

Vegetarischer Zoodle-Erdnuss-Salat

Zoodle-Zeit in der Salatschüssel: Für diesen Pastasalat bleiben die klassischen Nudeln aus Weizenmehl in der Tüte. Stattdessen werden aus knackigen Zucchini frische Zoodles gezwirbelt und mit cremigem Erdnuss-Dressing und schwarzem Sesam vermengt und mit Cashews getoppt. Normale Nudelsalate sind gegen diesen Zoodle-Salat ‚Peanuts‘! Zum Rezept

Merken

Merken

5 leckere Salate, die satt machen
Kostenloses Rezeptheft:
5 leckere Salate, die satt machen
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben
Ihre E-Mail-Adresse
Du erhältst jetzt eine E-Mail mit dem Link zu Ihrem kostenlosen Download.

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben