Nuss-Nougat-Creme mit Datteln

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Herzhaftes Frühstück hin oder her – manchmal sagen wir Eier, Speck und Co. nur zu gerne ab und wenden uns stattdessen den süßen Dingen des Morgens zu. Pancakes. Overnight Oats. Oder eben dem Klassiker auf Bötchen oder Toast: Nuss-Nougat-Creme. Glas auf, Messer rein und los geht der Genuss. Aber was, wenn Partner oder kleiner Bruder den letzten Rest klammheimlich schon gefuttert haben? Und der Supermarkt geschlossen hat? Auf den Süßgenuss verzichten? Auf keinen Fall! Selbermachen heißt hier die Devise. In der eigenen Küche gezauberte Nuss-Nougat-Creme kann mit ihrem gekauften Pendant nämlich locker mithalten. Immerhin überzeugt sie durch das volle Aroma ganzer, gerösteter Haselnüsse und kommt ohne raffinierten Zucker aus – für die Süße sorgen stattdessen Datteln.

Extra Tipp

Erhöhe für ein intensiveres Schokoladenaroma gerne die Menge an Backkakao. Sollte die Mischung dadurch im Mixbehälter zu fest werden, gib einfach etwas mehr Pflanzenöl dazu. Alternativ kannst du hier auch Haselnussöl verwenden. Lust auf noch mehr Abwechslung? Mit einer Prise Zimt, Vanille oder sogar Chili kannst du deine Nuss-Nougat-Creme nach Herzenslust umwandeln. Eine Portion entspricht ca. 25 Gramm.

Zubereitungsschritte

1
Haselnusskerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze rösten, bis sie leicht gebräunt sind und anfangen zu duften. Zum Abkühlen beiseitestellen.
2
Die Nüsse auf ein trockenes, sauberes Handtuch geben und aneinander reiben, sodass sich die Haut ablöst.
3
Nüsse mit den übrigen Zutaten in den Hochleistungsmixer geben. Auf mittlerer Stufe erst zu einer bröseligen Masse verarbeiten. Weitermixen, bis das Öl der Nüsse austritt und eine cremige Masse entsteht. Dabei immer wieder Ränder freikratzen und durchmischen. Ggf. noch etwas Pflanzenöl hinzugeben, bis eine cremige Masse entsteht.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Volle Mixpower voraus!

Ob grüne Smoothies, frisches Pesto oder cremiges Nussmus – Multitalent Hanno zerkleinert dank innovativem 6-Klingen-System selbst härtere Zutaten zuverlässig und faserfrei. Mit stolzen 2,7 PS hat Hanno besonders viel Power und sorgt mit einer Leistung von 2000 Watt für gleichmäßige und cremige Mixergebnisse.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben