Cremiger Genuss: 14 Rezepte für Nussmilch

14 Rezepte für Nussmilch

Beschreibung

Bevor wir Hafermilch kannten, war Mandelmilch unser liebster Pflanzendrink. Und auch wenn sie strenggenommen keine Nussmilch ist, so ist sie doch das Aushängeschild dieser Gattung, weil sie die gleichen guten Eigenschaften besitzt: ungesättigte Fettsäuren, pflanzliche Proteine und wertvolle Mineralstoffe. Insbesondere die Fettsäuren und Proteine sorgen für eine wunderbar cremige Konsistenz und einen angenehmen Geschmack, der an Kuhmilch erinnert. Das perfekte Einstiegsprodukt also in die Welt der Pflanzendrinks! Nussmilch endet jedoch nicht bei Mandelmilch – zum Glück! Es gibt noch so viele andere spannende Sorten zu entdecken. Macadamiamilch, Pistazienmilch, Walnussmilch – um nur einige zu nennen.

In diesem Artikel findest zu 14 einfache Nussmilch-Rezepte zum Selbermachen, die dein Porridge am Morgen oder sogar herzhafte Gerichte ordentlich tunen. Noch ein Pluspunkt zum Abschluss: Das in den Nüssen enthaltene Fett und Eiweiß lässt die Pflanzendrinks fantastisch aufschäumen. Perfekt für deinen Kaffee!

Klassische Sorten

Mandelmilch

Wir starten natürlich direkt mit dem Klassiker. Mandelmilch hat sich im öffentlichen Pflanzenmilchgedächtnis fest etabliert und ist universell einsetzbar. Pancakes, Bananenbrot, cremige Pasta-Rezepte oder kalt geschäumt im Iced Coffee. Es gibt nichts, was Mandelmilch nicht kann. Zum Rezept

Macadamiamilch

Die Königin der Nüsse produziert eine ebenso königliche Milch: samtige Konsistenz, fein buttriger Geschmack. Da Macadamianüsse sehr teuer sind, ist dieser Drink tatsächlich zu schade, um damit zu kochen oder zu backen. Im empfehle dir daher, Macadamiamilch pur zu trinken oder deinen Kaffee damit zu veredeln. Zum Rezept

Haselnussmilch

Diese aromatische Haselnussmilch ist die perfekte Milch für den süßen Zahn und passt hervorragend zu all deinen Backabenteuern. Probier sie mal beim nächsten Schokokuchen aus. Zum Rezept

Walnussmilch

Walnüsse schmecken roh ja eher herb. Verarbeitet zu Pflanzenmilch verlieren sie jedoch ihren bitteren Geschmack und werden angenehm süßlich. Ideal für Smoothies, Müsli oder Kaffee. Zum Rezept

Unser Tipp

Pflanzendrinks, wann immer du willst!

Mit dem vollautomatischen Mandelmilchbereiter Mila verzichtest du auf abgepackte Drinks und zauberst dir ruckzuck leckere, kreative Milchalternativen einfach selbst. Egal ob Hafer-, Soja-, Mandel- oder cremige Pistazienmilch.

Jetzt ansehen

Kokosmilch

Der beste vegane Ersatz für Sahne? Eindeutig Kokosmilch. Das Allround-Talent zauberst du dir mit Kokoschips und Wasser ganz leicht selbst. Fun Fact: Kokosmilch ist der einzige Pflanzendrink der sich laut EU-Verordnung Milch nennen darf. Zum Rezept

Pistazienmilch

Die Pistazie ist wie die Mandel eigentlich eine Steinfrucht. Wir gewähren dem edlen Pflanzendrink aber nur zu gerne Nussmilch-Unterschlupf. Auf Chinesisch heißt die Pistazie übrigens „fröhliche Nuss“, weil sie so aussieht, als würde sie lächeln. Was uns zum Lächeln bringt? Diese herrlich cremige Pistazienmilch.  Zum Rezept

Cashewmilch

Cashewmilch ist eine meiner absoluten Lieblingsdrinks. Die nierenförmige Nuss löst sich fast rückstandslos auf und hinterlässt einen samtig-weichen Nussmilch-Genuss. Für ein ganz besonderes Aroma gibst du noch eine Dattel und etwas geriebene Tonkabohne dazu. Zum Rezept

Hanfmilch

Hättest du gedacht, dass Hanfmilch eine echte Nussmilch ist? Zugegeben, mich hat das total überrascht, aber die Hanfsamen gelten botanisch als Nussfrüchte. Umso schöner, dass ich diesen spannenden Pflanzendrink hier aufführen kann, der auch für Nussallergiker interessant ist. Hanfsamen enthalten nämlich keine Nussallergene. Zum Rezept

Kreative Sorten

Vegane Milch zum Aufschäumen

Nussdrinks schäumen an sich schon super gut, aber diese vegane Milch macht Barista-Träume wahr. Wir haben ihre Rezeptur so ausgeklügelt, dass sie dir feinporigen, stabilen Milchschaum für deinen Kaffee liefert. Die Basis bilden Mandeln oder Cashews, die eine Liaison mit Hafer- und Sojaflocken eingehen.  Zum Rezept

Proteinmilch

Dieser Drink ist eine Offenbarung für pflanzbasierte Fitness Kings und Queens: kohlenhydratarm und eiweißreich. Mit 4,3 g Protein auf 100 ml Flüssigkeit liefert dir unsere Proteinmilch die Nährstoffe, nach denen du dich nach einem schweißtreibenden Workout sehnst. Zum Rezept

Cashew-Kokos-Milch mit Zimt

Diese Pflanzenmilch verbindet zwei Lieblinge: Cashew- und Kokosmilch. Gekrönt wird der kreative Drink mit Zimt. Nimm dir schnell ein Glas! Zum Rezept

Nuss-Bananenmilch mit Zimt

Der Kindheitsklassiker schlechthin: Bananenmilch. Früher habe ich einfach Bananen und Kuhmilch in den Mixer geworfen und fertig. Heute gebe ich dem Drink gerne einen edlen Twist – mit Haselnussmilch, Zimt und Ahornsirup.  Zum Rezept

Kokos-Traum mit Mandelmilch

Augen zu und auf die Insel fliegen. Mit dieser Kokos-Mandelmilch lässt du dich entspannt zurückfallen und entfliehst dem grauen Alltag für einen kurzen Moment. Deine Nachrichten kannst du schließlich später auch noch beantworten. Zum Rezept

Horchata de Chufa – Erdmandelmilch

Zum Abschluss serviere ich dir ein fancy Pflanzendrink-Rezept aus Valencia: Horchata de Chufa. Die eisgekühlte Erdmandelmilch ist an heißen Sommertagen der Hit in der spanischen Metropole. Zwar hat die kleine Knolle weder was mit Mandeln noch Nüssen zu tun, aber dieses hippe Getränk, und vor allem unfassbar leckere Rezept, wollte ich dir nicht vorenthalten. Zum Rezept

Nach oben
Nach oben