Omas Kartoffelsalat mit Mayonnaise, Eiern und Gurken

Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
90 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Jede Oma hat ihr eigenes Rezept. Die Eine verfeinert ihren Kartoffelsalat mit Gurken, die Andere mit Speck. Die Nächste mit Eiern und die Vierte mit Tomaten. Was allen Salaten gleich ist – eine große Portion Mayonnaise. Und die Liebe zum Kochen.

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten weich kochen. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden.
2
Zwiebeln in feine Würfel schneiden und mit Kartoffeln mischen. Eier und Tomaten vierteln, Gewürzgurken klein schneiden.
3
Brühe mit Essig aufkochen und mit Senf, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Kurz abkühlen lassen und über die Kartoffeln geben. Mit Gewürzgurken mischen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.
4
Mayonnaise unterheben und mit Eiern und Tomaten servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben