Orangensorbet mit Campari

Orangensorbet mit Campari
Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
60 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Ich weiß, es klingt kitschig, aber für mich gibt es auf dieser Welt nichts Schöneres als Sonnenuntergänge. Woooobei –  ein Leben ohne Eis stelle ich mir auch schwierig vor. Was also tun? Na, den Sonnenuntergang in Form von Orangensorbet in die Eisschüssel holen – ist doch klar! Dazu ein Schuss Campari und das kühle Dessert erhält einen extra edlen Anstrich. Besonders gut schmeckt mir das Sorbet übrigens, wie könnte es anders sein, an einem lauen Sommerabend auf meinem Balkon … die letzten Sonnenstrahlen verabschieden sich gerade vom Himmel.

Extra Tipp

Du kannst das Sorbet natürlich auch alkohlfrei zubereiten. Lass hierzu den Campari einfach weg oder ersetze ihn durch Grenadine, damit dein Eis eine ebenso schöne Farbe erhält.

Zubereitungsschritte

1
Die Hälfte des Orangensafts in einem Topf leicht erwärmen und Zucker hineingeben. Rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hast und beiseitestellen.
2
Restlichen Orangensaft in eine Schüssel geben und Orangen-Zucker-Mischung sowie Campari dazugeben und verrühren.
3
Masse in eine Eismaschine geben und mindestens 60 Minuten gefrieren lassen. Gegebenenfalls noch 2-3 Stunden ins Gefrierfach stellen, um Kugeln formen zu können.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Orangensorbet mit Campari

Unser Tipp

Die Zaubermaschine für cremiges Eis

Ihr Name ist Emma und sie mag am liebsten Eis. Aber auch Frozen Yogurt, Sorbet oder Parfait hat sie äußerst gern. Und dank Kompressor und 1,5-Liter-Behälter bereitet sie die süßen Köstlichkeiten in Nullkommanix und großer Familienportion zu. Die Zubereitung geht kinderleicht: Behälter befüllen, Maschine und Timer einschalten. Sobald dein Eis fertig ist, gibt Emma dir Bescheid und bewahrt es dank Kühlfunktion sogar vorm Dahinschmelzen.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben