Der ultimative Schichtkuchen: Cookiedough-Oreo-Brownies

Vorbereiten
50 Min.
Zubereiten
50 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Warum zwischen Cookies, Oreos und Brownies wählen? Mit diesem Rezept hast du gleich alles auf einmal. Also musst du keine schweren Entscheidungen mehr treffen und deine Schokowünsche voll erfüllen! Die Oreokekse verstecken sich zwischen einem Boden aus super fluffigem Cookie-Teig und getoppt werden sie mit saftigen Brownies. Schoko-addicted? Hier entlang!

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 175 °C vorheizen. Backform einfetten.
2
Grundteig der Cookies vorbereiten und in die Backform geben. Oreokekse auf dem Cookieboden verteilen.
3
Grundteig der Brownies vorbereiten und auf die Kekse geben.
4
Im heißen Ofen für 45-50 Minuten backen. Auskühlen lassen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben