Knusprige Paleo-Müsli-Happen

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
  • 150 g Kokosraspeln
  • 100 g geschrotete Leinsamen
  • 100 g Sesam
  • 100 g Kürbiskerne
  • 50 g Mandeln
  • 50 g Walnüsse
  • 50 g Cashewkerne
  • 50 g Rosinen
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 220 g Cashewmus
  • 4 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise(n) Salz
Besonderes Zubehör

Schnelles Frühstück auf die Faust oder einen kleinen Snack für zwischendurch, der die müden Energiereserven wieder auffüllt? Da kommen diese proteingeladenen handlichen Happen ja gerade recht. Nüsse, Kerne, Samen, Kokosraspeln, cremiges Cashewmus und eine Handvoll süße Rosinen – der Snack auf den alle Sammler unter den Paleo-Anhängern gewartet haben.

1
Backofen auf 180 °C vorheizen. Backform mit Backpapier auslegen.
2
Mandeln, Walnüsse und Cashewkerne grob hacken. Mit Kokosraspeln, Rosinen, Kürbiskernen, Sesam und Leinsamen in einer Schüssel mischen.
3
Vanilleschote auskratzen. Cashewmus mit Vanillemark, Ahornsirup, Zimt und Salz in einem Topf erhitzen. Nussmischung dazugeben und alles zu einer kompakten Masse vermengen. Bei Bedarf einen Schuss Wasser zugeben, bis alles gut zusammenklebt.
4
Masse in Backform füllen, glatt ausstreichen und gut festdrücken. Im heißen Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen. Komplett auskühlen lassen und in gleich große Stücke schneiden.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Extra Tipp

Alle Nusssorten kannst du nach Belieben variieren. Und auch, wenn du zu denen zählst, die keine Rosinen mögen: getrocknete Cranberries, Kirschen oder Aprikosen machen sich in den Happen mindestens genauso gut.

15 gesunde Abendessen
Kostenloses Rezeptheft:
15 gesunde Abendessen
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben