Knallfarben-Saft aus exotischen Früchten

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Urlaub zum Schlürfen! Dieser bunte Knallfarben-Saft mit exotischen Früchten lässt dich von Sandstränden und Palmen träumen.

Zubereitungsschritte

1
Die Papaya entkernen und schälen. Die Mango schälen und das Fruchtfleich vom Kern schneiden. Die Orangen ebenfalls schälen.
2
Das gesamte Obst bis auf die Passionsfrüchte in Stücke schneiden und entsaften.
3
Die Passionsfrüchte halbieren, dann das Fruchtfleisch mithilfe eines Löffels herauslösen und in ein Sieb geben. Den Saft in einer Schüssel auffangen. Die Kerne aufbewahren.
4
Den Saft der Passionsfrüchte mit dem übrigen Fruchtsaft mischen. Zum Servieren den Saft in ein Glas füllen und einige der essbaren Kerne der Passionsfrüchte hinzugeben. Diese scheinen grünlich durch den orangefarbenen Saft und bilden optisch einen sehr schönen Kontrast.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Die Fachfrau für schnellen Saftgenuss

Ob Zitronen, Orangen, Limetten oder Grapefruits – mit Zitrusfrüchten kennt sich die elektrische Zitrupresse Paula von Springlane Kitchen aus. Mühelos verwandelt sie alles in Saft, was bei drei nicht mehr auf den Bäumen ist. Dank automatisch rotierendem Presskegel läuft der Saft fast von alleine in dein Glas.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben