Mach deinen Brotlaib zu einem „cheesy“ Partysnack

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Brot aufschneiden und mit Käse belegen – ein ziemlich langweiliges Unterfangen … Partytauglich wird’s, wenn du dein Brot – nein, nicht mit Glitzerstaub und Luftschlangen verzierst – sondern mit Käse füllst und im Ofen überbackst. Schmeckt natürlich auch mit ein paar Scheiben Bacon zwischendrin. Oder ein paar Tomaten, Paprikawürfeln,…

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 190 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Knoblauch schälen und mit Petersilie und Olivenöl in einen Food Processor geben, miteinander vermischen.
3
Butter schmelzen, Knoblauchöl dazugeben und kurz aufkochen lassen.
4
Brot gitterförmig einschneiden. Knoblauchbutter darüberträufeln und Mozzarella in die Schnittstellen streuen. Zupfbrot mit Alufolie bedecken und im heißen Ofen 10 Minuten backen. Alufolie entfernen und erneut 10 Minuten backen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben