Pastinakensuppe mit Ingwer und Mandelsplittern

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
35 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Ganz in Weiß – in dieser Liebelei beweist die Pastinake, was sie wirklich drauf hat. Ein Hauch Ingwer und knusprige Mandelstücke verwandeln das würzige Gemüse in eine unwiderstehlich leckere Suppenkreation.

Zubereitungsschritte

1
Ingwer, Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel würfeln, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Pastinaken schälen und in Stücke schneiden.
2
Olivenöl und Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebeln 10 Minuten unter Rühren weich braten. Knoblauch, Ingwer, Kardamom, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer dazugeben und 2 Minuten mitbraten.
3
Pastinaken zu den Zwiebeln geben, mit Gemüsebrühe ablöschen und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und Pastinaken ca. 20 Minuten weich kochen.
4
Suppe mit einem Stabmixer pürieren, Milch hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.
5
Suppe mit Mandelsplittern servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben