Pellkartoffeln mit Quark und Bacon

Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Meine Mama hat nur ein wirkliches Lieblingsessen: Pellkartoffeln mit Quark. Natürlich kann man sie mit allen möglichen Leckereien beglücken, aber wie die meisten Kinder wohl jeden Tag Fischstäbchen oder Pommes essen könnten, würde Mama immer Pellkartoffeln wählen. Damit auch ich jeden Tag mit Pellkartoffeln leben könnte, dürfte eine meiner Lieblingszutaten nicht fehlen: krosser Bacon. Falls du kein Bacon-Fanatiker bist, schmeckt aber auch Räucherlachs sehr gut dazu.

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln mit Schale waschen und in einem Topf mit Wasser bedecken. Aufkochen, Salz zugeben und ca. 20 Minuten kochen lassen.
2
Dill grob hacken und unter den Quark mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Bacon in einer Pfanne 3-4 Minuten kross anbraten und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4
Kartoffeln mit Quark und Bacon servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Extra Tipp

Achte darauf, dass die Kartoffeln ungefähr die gleiche Größe haben, damit sie gleichmäßig durchgaren.

Nach oben
Nach oben