Perfekte Vorspeise: Sous Vide Steak mit Chimichurri und Salat

Vorbereiten
10 Min.
Ruhen
5 Min.
Zubereiten
80 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Mir ist letztens etwas wunderbares passiert: Ich habe ein perfektes Steak zubereitet! Ich mache zwar einen hervorragenden Sauerbraten und auch Brathühnchen gelingt mir inzwischen ohne Probleme. Aber um Steak habe ich immer einen großen Bogen gemacht – das ist etwas für Profis. Dachte ich zumindest. Aber dann ist mir der Sous-Vide-Stick in die Hände gefallen. Garantiert den richtigen Garpunkt erwischen? Bingo! Für Steak ist Sous Vide einfach prädestiniert.

Mein Kollege Fritz hat mir im Anschluss noch gezeigt, wie ich das Steak im Anschluss ganz einfach in der Pfanne perfektioniere – ich hätte weinen können vor Stolz! Als wir das Steak dann angeschnitten haben und Fritz zustimmend genickt hat, war ich wirklich überglücklich.

Ich habe das Steak bei nächster Gelegenheit für ein Dinner als Vorspeise mit Salat und Chimichurri serviert. Du kannst es natürlich mit den passenden Beilagen auch als Hauptgericht servieren, rechne dann 1 Steak pro Person.

Unser Tipp

Bring deine Koch-Skills auf den Punkt!

Garantiert nie wieder zu trocken, zu rosa oder verkocht: Mit Sous-Vide-Stick Henry bereitest du Fleisch, Fisch, Gemüse und sogar Obst dank exakter Temperatureinstellung, integriertem Timer und Abschaltautomatik punktgenau, aromaschonend und nährstoffreich zu. Henry hebt deine Koch-Skills aufs nächste Level!

Jetzt ansehen

Zubereitungsschritte

1
Steak abwaschen, trocken tupfen. In Vakuumbeutel geben und Luft absaugen. Für ein Steak medium rare im 50 °C heißen Wasserbad 1-2 Stunden garen. Für ein Steak medium zubereitet 52 °C wählen.
2
Für das Chimichurri Kräuter grob hacken und im Food Processor mit den übrigen Zutaten zu einer Pesto-ähnlichen Paste verarbeiten lassen. Bis zur Verwendung durchziehen lassen.
3
Sobald das Steak bereit ist, aus der Vakuumiertüte nehmen und abtupfen. Pfanne auf höchster Stufe je nach Herd 5-10 Minuten ohne Fett stark erhitzen. Steak mit Öl einreiben und Öl wieder leicht abtupfen.
4
Steak in der heißen Pfanne 30-60 Sekunden anbraten. Umdrehen und Butterstück dazugeben. Knoblauchzehe mit dem Handballen zerquetschen und dazugeben. Nach 60 Sekunden Steak aus der Pfanne nehmen, Herd ausschalten. Steak in Alufolie wickeln und 5 Minuten ruhen lassen.
5
Salat waschen, trocknen und mit etwas Öl, Essig, Salz und Pfeffer vermischen. Steak in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden, auf dem Salat drapieren, salzen und pfeffern und mit Chimichurri servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben