Klassische Eierpfannkuchen – das Grundrezept

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
  • 200 g Mehl
  • 4 Eier
  • 250 ml Vollmilch
  • 50 ml Mineralwasser
  • 1 Prise(n) Salz
  • Butterschmalz zum Braten

Glücklicherweise musst du lange kein Profikoch sein, um diese Köstlichkeit aus der Pfanne zu zaubern. Klar, das elegante Wendemanöver, bei dem Könner den Pfannkuchen mit Schwung aus der Pfanne in die Luft befördern und wieder auffangen, beherrschen die Wenigsten. Doch auch ohne dieses Kunststück können dir mit ein paar Kniffen die perfekten Teigfladen gelingen.

Alles, was du über Pfannkuchen wissen musst

 

1
In einer mittelgroßen Rührschüssel die Eier mit der Milch schaumig schlagen.
2
Mehl und Salz unterheben, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Teig 10 Minuten ruhen lassen. Vor dem Braten das Mineralwasser hinzufügen und kurz leicht verrühren.
3
Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und eine Kelle Teig hineingeben. Pfannkuchen bei mittlerer Hitze backen, bis die Unterseite goldbraun ist. Dann wenden und auch von der anderen Seite goldbraun backen. Mit dem restlichen Teig genauso verfahren. Falls nötig zwischendurch noch etwas Butterschmalz in die Pfanne geben.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Mach dein Jahr lecker!

Mit dem Springlane Jahresplaner machst du dein Jahr zu 365 Tagen of Yum. Starte, wann du willst, und halte auf 300 Seiten Geburtstage, Termine und neue Ideen fest. Der integrierte Meal Planner, sowie kreative Koch- und Backprojekte mit 60 Rezepten bringen dich Woche für Woche genussvoll durch den Foodie-Alltag.

Jetzt ansehen

15 heiße Suppen für kalte Tage
Kostenloses Rezeptheft:
15 heiße Suppen für kalte Tage
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben