Pizza-Cupcakes mit Salami, Paprika und Pilzen

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Statt süß sind sie herzhaft und statt nach Kuchen schmecken sie nach Pizza – kannst du erraten, was das ist? Ja, richtig! Es geht um diese köstlichen Pizza-Cupcakes, die mit Mini-Salami, Paprika und Pilzen belegt werden. Aber genug der Theorie. Backen, reinbeißen und genießen!

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 175 °C vorheizen. Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
2
Paprika halbieren, entkernen und würfeln. Champignon und Mini-Salami in Scheiben schneiden.
3
Teig in Stücke teilen und in die Muffinform drücken.
4
Teig mit etwas Käse bestreuen. Mit Tomatensauce, Paprika, Salami, Champignonscheiben und restlichem Käse belegen und im heißen Ofen ca. 15 Minuten backen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben