Anzeige
In Kooperation mit Villeroy & Boch

Pizza Hawaii mit BBQ-Sauce und Speck

Pizza Hawaii BBQ
Vorbereiten
25 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Pizza Hawaii macht jeder. Der Unterschied zu deiner ist aber, dass nur du sie mit rauchiger Barbecue Sauce bestreichst und die besondere Note noch mit würzigem Bacon betonst. Frische Ananas, Schinken und Mozzarella übernehmen den Rest in Richtung Honolulu – Stück für Stück zufrieden im Abend abtauchen.

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 250 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Bacon in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und zerbröseln.
3
Mozzarella in Scheiben schneiden. Ananas und Schinken würfeln. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.
4
Pizzateig in gleich große Portionen teilen und jeweils mitteldick ausrollen. Mit Barbecue Sauce bestreichen. Ananas, Schinken, Bacon, Zwiebel und Mozzarella darauf verteilen. Im heißen Ofen 10-15 Minuten backen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Pizza Hawaii BBQ

Unser Tipp

Pizza wie beim Lieblingsitaliener!

Der Pizzaofen Peppo heizt in kurzer Zeit auf 350 °C auf und backt Pizza und Flammkuchen in Windeseile knusprig auf dem Pizzastein. Tausche den Pizzastein gegen die inkludierte Emaillebratpfanne aus und Peppo zaubert dir Spiegeleier, gratiniert Aufläufe oder backt deine Brötchen auf.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben