Anzeige
In Kooperation mit Villeroy & Boch

Knusprige Pizza mit Salat und Pesto-Dressing

Vorbereiten
45 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Salami, Thunfisch, Pilze – ihr müsst über den Rand springen und Platz machen. Knackiger Salat erobert heute den knusprig gebackenen Teigfladen mit geschmolzenem Mozzarella und Brie. Vielleicht hat jetzt im Sommer auch vorerst eure letzte Stunde geschlagen, denn an diesen Frischekick für Pizza ist nur schwer heranzukommen.

 

Zubereitungsschritte

1
Pizzastein im Backofen bei 250 °C Umluft ca. 45 Minuten vorheizen.
2
Mozzarella in Scheiben schneiden. Rinde vom Brie entfernen und Käse in Scheiben schneiden.
3
Pizzateig portionieren und jeweils rund ausrollen. Pizzaböden mit Olivenöl besprenkeln und Mozzarella und Brie gleichmäßig auf den Pizzen verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und jede Pizza einzeln im heißen Ofen 8-10 Minuten auf vorgeheizten Pizzastein backen.
4
Für den Salat Stiele vom Löwenzahn kürzen und mit restlichen Salatsorten, außer den Sprossen, waschen. Trocknen und in eine Schüssel füllen.
5
Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren und mit dem Salat vermengen.
6
Salat auf den gebackenen Pizzen verteilen und mit Sprossen toppen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben