Pizza Parma – mit Rucola und Parmaschinken

Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
1 Min.
Niveau
Leicht

Klicke auf „Kontakt anlegen”. Schicke anschließend eine WhatsApp-Nachricht mit „Start” an diesen Kontakt und los geht’s!

Kontakt anlegen
Häufige Fragen
Zutaten für
  • 1 Portion Pizzateig
  • 1 Büffelmozzarella
  • 80 ml Tomaten-Sugo
  • 100 g Rucola
  • 150 g Parmaschinken (dünn geschnitten)
  • Salz, Pfeffer, Oregano

Manchmal hat man einfach Lust auf einen absoluten Pizza-Klassiker. Statt Pizza Texas oder Pizza Hack vom Lieferdienst, die meist sowieso lauwarm und pappig ankommen, mache dir doch lieber eine dünne, krosse Pizza Parma, mit Büffelmozzarella, Rucola, hauchdünnen Parmaschinken Scheiben und Parmesan. Mit dem mobilen Uuni-Pizzaofen für deinen Balkon, oder Pizzaofen Peppo für deine Küche, holst du dir authentisches Steinofen-Feeling nach Hause. Knackig, heiß und mindestens genauso lecker, wie bei deinem Lieblingsitaliener.

Extra Tipp

Deine Pizza bekommt einen Extra-Kick, wenn du nach dem Backen noch etwas Knoblauchöl darüberträufelst. Presse dazu 2 Knoblauchzehen in eine kleine Schüssel. Gib 2 Lorbeerblätter, 2 Prisen Salz und Pfeffer dazu und fülle die Schüssel mit 100 ml Olivenöl auf. Wenn du es scharf magst, gib noch Chiliflocken mit ins Öl.

1
Pizzaofen auf höchste Stufe (Backofen auf 250 °C) vorheizen.
2
Pizzateig in 2 gleichgroße Teile teilen und auf 30 cm rund ausrollen.
3
Pizzaschieber mit Mehl bestäuben und Pizzarohling darauflegen.
4
3-4 EL Tomaten-Sugo in die Mitte der Pizza geben und kreisförmig bis an den Rand verteilen. Mozzarella in Stücke zupfen und auf dem Teig verteilen.
5
Für ca. 1 Minute in den Uuni geben (Peppo: ca. 6 Minuten/Backofen: ca. 12 Minuten). Nach der Hälfte der Zeit einmal drehen.
6
2 Prisen Oregano über die Pizza streuen. Rucola auf die heiße Pizza legen und großzügig mit Parmaschinken belegen. Mit Salz, Pfeffer und einem Schuss Oliven- oder Knoblauchöl toppen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Echte italienische Pizzen aus deiner Küche

Du hast keinen Balkon oder Garten, willst aber auf echtes italienisches Pizza-Feeling nicht verzichten? Dann ist Pizzaofen Peppo dein neuer bester Freund. Ein Pizzastein und 300 °C im Inneren verwandeln deinen Teig in knusprige original italienische Pizzen.

Jetzt ansehen

15 Pizza-Lieblinge
Kostenloses Rezeptheft:
15 Pizza-Lieblinge
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben