Fluffig, cremig, fruchtig: Puddingschnecken mit Johannisbeeren

Vorbereiten
75 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Mittel

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für den Hefeteig
  • 125 ml Milch
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 100 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
Für die Füllung
  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 500 ml Milch
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 200 g Johannisbeeren (geputzt)
Für den Guss
  • 4 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Schuss Wasser
Besonderes Zubehör

Na Schnecke? Lust auf was Saures? Wenn es sich cremiger Vanillepudding und saftige Johannisbeeren in fluffigem Hefeteig gemütlich machen, kann das nur genial sein. Da kannst du dir ruhig mal ein Schneckchen gönnen…oder zwei.

Noch nicht genug von den süß-sauren Früchtchen?
1
Für den Hefeteig Milch leicht erwärmen, und Butter zerlassen. Trockenhefe und eine Prise des Zuckers in die Milch rühren, 5 Minuten reagieren lassen.
2
Mehl mit Salz, Vanillezucker und restlichem Zucker vermengen. Hefemilch, abgekühlte Butter und Eier hinzugeben. Zu einem Teig kneten und an einem warmen Ort abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.
3
Puddingpulver nach Packungsanweisung mit 500 ml Milch und Zucker zubereiten, mit Frischhaltefolie abgedeckt abkühlen lassen.
4
Teig erneut durchkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ( ca. 40 x 60 cm) ausrollen. Mit Pudding bestreichen, dabei an allen Seiten einen Rand von 1 cm lassen. Johannisbeeren auf dem Pudding verteilen.
5
Backblech mit Backpapier auslegen. Teig von der langen Seite her eng aufrollen. Rolle mit einem Sägemsser in 2 cm dicke Schnecken schneiden. Auf das Backblech legen und erenut an einem warmen Ort abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.
6
Backofen auf 180° C Ober- Unterhitze vorheizen. Schnecken im heißen Ofen 15 Minuten backen.
7
Puderzucker mit Wasser verrühren. Warme Schnecken damit besprenkeln, auskühlen lassen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben