Veggie Quesadillas mit Grillgemüse und Ziegenkäse

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
  • 1 grüne Zucchini
  • 1 gelbe Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 großer Portobello-Pilz (oder 3 Champignons)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Weizentortillas
  • 4 Esslöffel grünes Pesto
  • 220 g geriebener Mozzarella
  • 120 g Ziegenkäse
Besonderes Zubehör
  • Grillpfanne oder Grill

Ich bin keine Vegetarierin – nein, dazu liebe ich riesige Burger und saftige Steaks viel zu sehr. Ich achte zwar darauf, möglichst nur Fleisch von Tieren aus artgerechter Haltung zu essen, aber ganz darauf verzichten möchte ich nicht.

Da Biofleisch recht kostspielig ist, stehen des Öfteren auch mal vegetarische Gerichte auf meinem Speiseplan. So auch diese leckeren Veggie-Quesadillas aus der Kategorie „Ratzfatz fertig und saumäßig lecker“. Super als schnelle Feierabendküche oder auch, in kleinere Teile geschnitten, als Vorspeise.

Das Rösten der Quesadillas in der Grillpfanne sorgt für ein leichtes BBQ-Flavour, sodass ich sofort Lust auf einen lauschigen Grillabend an einem lauen Sommerabend bekomme.

Falls bei dir ein solcher Grillabend ansteht: Du kannst die gefüllten Teigfladen natürlich auch auf einem richtigen Grill zubereiten. Bei mir muss momentan leider, aufgrund plötzlichen Wettereinbruchs, erst mal die gute Grillpfanne herhalten – klappt aber auch super.

Bei dem Gemüse kannst du natürlich variieren. Am besten, du entscheidest dich für saisonale Sorten aus deiner Region: Das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Co2-Bilanz.

Da Ziegenkäse ja bekanntlich nicht jedermanns Sache ist, lässt sich auch dieser selbstverständlich austauschen. Schafskäse macht sich zum Beispiel genauso gut auf dem Grillgemüse. Wer es ein bisschen würziger mag, der kann Mozzarella durch Cheddar oder Emmentaler ersetzen.

Wie du merkst: Alles kann, nichts muss. Rezepte sind nicht in Stein gemeißelt, sondern eher eine Anregung für neue Ideen. Was du daraus machst, bleibt dir und deiner Fantasie überlassen …

1
Gemüse waschen und in Scheiben schneiden. Mit Olivenöl besprenkeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Gemüse auf den heißen Grill oder in 2 Portionen in eine heiße Grillpfanne geben. Von jeder Seite ca. 3 Minuten rösten, etwas auskühlen lassen.
3
Jede Tortilla mit einem Esslöffel Pesto bestreichen und mit der Hälfte des Mozzarellas bestreuen. Grillgemüse darauf verteilen. Ziegenkäse zerkrümeln und auf dem Grillgemüse verteilen, mit restlichem Mozzarella bestreuen.
4
Tortillas zuklappen. Auf dem Grill oder in einer heißen, leicht geölten Grillpfanne von jeder Seite 3 Minuten rösten, bis der Käse geschmolzen ist. In beliebig große Stücke schneiden und servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

30 gesunde Rezepte unter 30 Minuten
Kostenloses Rezeptheft:
30 gesunde Rezepte unter 30 Minuten
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben