Quinoa-Bratlinge mit Salat und Minz-Joghurt-Soße

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
25 Min.
Niveau
Leicht
Vegetarier aufgepasst! Diese luftig leichten Bratlinge aus Zucchini und Quinoa sind im Handumdrehen zubereitet und schmecken richtig gut. Ein frischer Salat mit orientalischem Minz-Dressing verleiht dem Ganzen einen besonderen Frischekick.

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
  • 120 g Quinoa
  • 2 g kleine Zucchinis (150g)
  • 100 g Kirschtomaten
  • 150-200 g Pflücksalat
  • 1 frischer Koriander
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma
  • 25 g Parmesan
  • 200 g Griechischer Joghurt
  • 2-3 Zweige frische Minze
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 1 Esslöffel Gemüsebrühe
1
In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. 1 Zucchini waschen und mit einer groben Reibe reiben.
2
Zucchiniabrieb in ein Küchentuch legen und vorsichtig so viel Wasser wie möglich auswringen.
3
Die zweite Zucchini ebenfalls waschen und in feine Würfel schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Minz- und Korianderblätter von den Stielen entfernen und ebenfalls fein hacken.
4
Quinoa in einem sehr feinen Sieb oder einer Schüssel unter laufendem Wasser 1 Minute abspülen und anschließend in das kochende Wasser geben. 15 Minuten köcheln lassen, bis das Wasser vollständig verdampft ist.
5
2 TL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und gehackten Knoblauch darin 1 Minute dünsten. Zucchinis dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und 3 Minuten unter Wenden anbraten.
6
Quinoa mit einer Gabel auflockern und mit Kurkuma zu den Zucchinis in die Pfanne geben und unterheben.
7
Mehl, Koriander, Parmesan und 1-2 EL Joghurt dazugeben, gut vermengen und die Mischung für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
8
Aus der Quinoa-Masse 4 Bratlinge formen. Eine Pfanne mit 1 EL Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Bratlinge von jeder Seite darin 3-4 Minuten anbraten, bis sie goldbraun sind.
9
Joghurt mit gehackten Minzblättern vermengen sowie Kirschtomaten waschen und halbieren. Anschließend die Tomatenhälften mit dem Pflücksalat mischen und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Der passende Wein zum Rezept

Zu Quinoa drängt sich natürlich auch ein südamerikanischer Wein auf. Diese gut abgestimmte Cuvée des chilenischen Spitzenweinguts Casa Silva fängt einerseits die bodenständige Art dieser Andenspezialität auf, begleitet aber auch aufs Angenehmste die Frische, die die orientalische Würzung mit ins Spiel bringt.

Jetzt ansehen
30 gesunde Rezepte unter 30 Minuten
Kostenloses Rezeptheft:
30 gesunde Rezepte unter 30 Minuten
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben