Quinoa-Pilaf mit Grünkohl und Süßkartoffeln

Niveau
Leicht

Beschreibung

Zubereitungsschritte

1
Zwiebel und Koriander fein hacken. Quinoa waschen und abtropfen lassen.
2
Süßkartoffeln in mundgerechte Würfel schneiden. Grünkohl waschen, zupfen und Blätter grob hacken. Feta zerbröseln.
3
Öl in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Gehackte Zwiebel darin mit etwas Salz bei mittlerer Hitze dünsten. Süßkartoffelwürfel dazugeben und vermengen.
4
Quinoa, Gemüsebrühe und Wasser dazugeben. Hitze erhöhen und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und mit Deckel weiterköcheln lassen, bis fast keine Flüssigkeit mehr da ist. Vom Herd nehmen.
5
Grünkohl und Koriander dazugeben, vermengen und mit Deckel für 10 Minuten ruhen lassen.
6
Pilaf auf Schüsseln verteilen und mit Mandeln, Joghurt und Feta toppen. Mit Zitronenspalten servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben