Rhabarberkuchen mit Baiser

Rhabarberkuchen ist angeschnitten auf einer Servierplatte.
Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
80 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Du möchtest deinen Kuchen mal ein bisschen pimpen? Dann setzt ihm eine luftige Haube aus Baiser auf! Für den Rhabarberkuchen mit Baiser brauchst du keinen großen Backskills. Denn du machst einfach einen klassischen Rührteig und schnippelst den fruchtig-spritzigen Rhabarber in kleine Stücke, die du dann unter den Teig hebst. Kurz noch die Form einfetten und den Backofen vorheizen und schon kannst du den Kuchen das erste Mal in den Ofen schieben. Wenn die Stäbchenprobe erfolgreich ist, kannst du den Knusperkuchen auskühlen lassen, um ihn dann mit einer Haube aus Eischnee erneut zu Backen. Fängt der Eischnee an zu karamellisieren, kannst du den Rhabarberkuchen mit Baiser aus dem Ofen nehmen und Stück für Stück genießen.

Unser Tipp

Back dich glücklich!

Mit Küchenmaschine Karla zauberst du jeden Tag sensationelle Torten, Tartes und Co. Von Rühren, Kneten bis Schlagen – dank 800 Watt starkem Motor und 8 Stufen Rührpower wird jede Herausforderung zur Leichtigkeit.

Jetzt ansehen

Zubereitungsschritte

1
Rhabarber waschen, putzen, schälen und in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. Rhabarberstücke in einer Schüssel mit 1 EL Zucker vermischen und beiseitestellen.
2
Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Springform einfetten.
3
In einer Rührschüssel Butter mit Zucker, Vanillinzucker, Zitronenabrieb und -saft verrühren. Eier nach und nach dazugeben. Mehl mit Backpulver und Salz mischen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
4
Rhabarberstücke unter den Teig heben, in die Springform geben und glattstreichen. Kuchen im heißen Ofen ca. 45-50 Min. backen. Stäbchenprobe machen und den Kuchen vollständig auskühlen lassen. Rand der Springform abnehmen.
5
Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
6
Für das Baiser Eiweiß mit Zucker steif schlagen, bis Spitzen stehen bleiben. Mit einem Teigschaber die Baisermasse auf den Kuchen geben und in Wellenbewegungen verstreichen. Rhabarberkuchen mit Baiser im heißen Ofen weitere 30 Minuten backen, bis die Spitzen des Baisers bräunlich werden.
7
Ein Kuchen ergibt ca. 12 Stücke.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Rhabarberkuchen ist angeschnitten auf einer Servierplatte.
Nach oben
Nach oben