Rigatoni mit rotem Pesto und Ofengemüse

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Mit der römischen Röhrennudeln bringst du eine typisch italienische Pasta-Sorte auf den Teller, die zusammen mit süßlich-zartem Brokkoli und aromatischem Ofengemüse für mediterranes Flair sorgen.

Zubereitungsschritte

1
Ofen auf 200 °C vorheizen. Wasser mit etwas Salz in einem großen Topf zum Kochen bringen.
2
Zwiebel schälen, Paprika waschen und entkernen. Beides in ca. 2 cm große Würfel schneiden und in einer Schüssel mit Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer vermischen, sodass das Gemüse mit einem Ölfilm bedeckt ist.
3
Gemüse auf einem Backblech mit Backpapier verteilen und auf mittlerer Schiene für etwa 15-20 Minuten im Ofen backen.
4
Währenddessen den Broccolini waschen, in 3 Teile schneiden und etwa 1 Minute ins kochende Wasser legen. Anschließend herausnehmen und im selben Topf die Nudeln 8 - 10 Minuten kochen, bis sie al dente sind. 1 EL von dem Nudelwasser aufheben.
5
Kurz bevor Sie das Gemüse aus dem Ofen nehmen, mit Chiliflocken bestreuen und für weitere 3 - 5 Minuten rösten. In der Zwischenzeit den Parmesan raspeln.
6
Gemüse aus dem Ofen holen und mit dem Broccolini sowie der Pasta in eine Schüssel füllen. Pesto, Parmesan und Nudelwasser dazugeben und vermischen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben