Ein Herz für Rührkuchen: 35 Ideen zum Entdecken und Verlieben

© Karin Buhl | Lisbeths Cupcakes & Cookies

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Kleines Kuchenabenteuer gefällig? Wie wäre es mit Gugelhupf in Schokoladenmantel oder saftige Ricotta-Zitronen-Törtchen. Rübli oder Apfel-Nuss? Von Obstkuchen bis Gugelhupf – verführerisch wie sie sind, möchten wir diese 35 Blogger-Kuchen am liebsten alle vernaschen.

Süße Früchtchen – saftige Obstkuchen

Mandel-Ricotta-Zitronen-Kuchen

Sandras italienischer Zitronenkuchen mit gemahlenen Mandeln und cremigem Ricotta leistet erste Hilfe bei akutem Fernweh: Mit jedem Bissen träumst du dich Richtung Mittelmeer und duftendem Zitronenhain. Zum Rezept

Mandel-Zitronen-Kuchen © Hase im Glück

Mandel-Zitronen-Kuchen © Sandra Cetin | Hase im Glück

Blutorangen Upside-Down Cake

Da geht die Sonne am Kuchenhimmel auf! Simones Blutorangenkuchen kommt „upside down“ auf den Tisch. Also Kuchen verkehrtherum, wenn man‘s mal frei übersetzt. Sieht toll aus und schmeckt herrlich nach Sommer. Zum Rezept

Blutorangen-Upside-Down-Cake © S-Küche

Blutorangen-Upside-Down-Cake © Simone Filipowsky | S-Küche

Ricotta-Zitronen-Törtchen mit Sahne-Topping und Beeren

Ricotta im Kuchen ist einfach genial! Im Backstübchen wird der italienische Frischkäse mit Zitrone, Sahne-Topping und frischen Beeren kombiniert und verbreitet im Kleinformat große Freude. Zum Rezept

Ricotta-Zitronen-Kuchen © Backstübchen

Ricotta-Zitronen-Kuchen © Backstübchen

Mandarinen-Olivenöl-Kuchen

Fruchtig geht es weiter! Diesmal mit Mandarinen, Muscovadozucker und Olivenöl im Gebäck. Klingt auf den ersten Blick ungewöhnlich, doch überzeugt bis zum letzten Krümel mit süßem Genuss. Zum Rezept

Mandarinen-Olivenöl-Kuchen © Lisbeths Cupcakes & Cookies

Mandarinen-Olivenöl-Kuchen© Karin Buhl | Lisbeths Cupcakes & Cookies

Unser Tipp

Deine neue beste Freundin

Mit der Küchenmaschine Frida von Springlane Kitchen zauberst du jeden Tag süße Brötchen. Von Rühren, Kneten bis Schlagen – dank 4,5-Liter-Edelstahlschüssel und 1000 Watt starkem Motor wird jede Herausforderung zur Leichtigkeit.

Jetzt ansehen

Clementinen-Kuchen

Hallo, du zuckersüße Mohn-Zitrus-Kombi. Bei Maja gibt’s den Rührteig aus der Kastenform und mit samtiger Crème-fraîche-Haube. Zum Rezept

Clementinen-Kuchen © Moey's kitchen

Mandel-Zitronen-Kuchen © Maja Nett | Moey’s kitchen

Gesunder Apfelkuchen

„An apple a day, keeps the doctor away“ sagen die Amis, wenn sie die Vorzüge von gesundem Obst anpreisen. Ob das wohl auch für Apfelkuchen gilt? Also für diesen Kuchen bestimmt, der ganz ohne Zucker und Weißmehl für süße Momente sorgt. Zum Rezept

Gesunder Apfelkuchen © Cook and bake with Andrea

Gesunder Apfelkuchen © Andrea Köhlnberger | Cook and bake with Andrea

Blaubeer-Orangen-Kuchen

Hier verbreiten Orangenabrieb und Blaubeeren geballte Früchtepower. Damit der Kuchen schön „klatschig“ wird, mischt Stephanie eine Portion Schmand in den Teig. Das Ergebnis: Spektakulär saftig und soft. Zum Rezept

Blaubeer-Kuchen © Meine Küchenschlacht

Blaubeer-Orangen-Kuchen© Stephanie Just | Meine Küchenschlacht

Orangen-Joghurt-Kuchen mit Crème-Fraîche-Topping

Kleiner Sommerflirt gefällig? Jessicas Orangenkuchen lockt mit leichtem Joghurt im Teig und Crème-Fraîche-Topping obendrauf. Zum Rezept

Orangen-Joghurt-Kuchen © Berliner Küche

Orangen-Joghurt-Kuchen © Jessica Benczewski | Berliner Küche

Himbeer-Blaubeer-Ricotta-Kuchen

Beerenstarker Typ, dieser saftige Ricotta-Kuchen. Unter der Decke aus Mandelblättchen versteckt sich ein köstlicher Mix aus Himbeeren und Blaubeeren. Zum Rezept

Himbeer-Blaubeer-Ricotta-Kuchen © The Recipe Suitcase

Himbeer-Blaubeer-Ricotta-Kuchen © Kaja Hengstenberg | The Recipe Suitcase

Bananenbrot-Rührkuchen

Überreife Bananen wurden früher noch in den Müll verbannt. Großer Fehler: Wo du doch so saftig-süße Leckereien wie Irinas Bananenbrot daraus zubereiten kannst. Zum Rezept

Bananenbrot-Rührkuchen © Lecker macht Laune

Bananenbrot-Rührkuchen © Irina Lauterbach | Lecker macht Laune

Marmorkuchen mit Birnen

Wenn sich deine guten Vorsätze auch um dein Naschverhalten drehen, haben wir eine gute Nachricht für dich: Kuchen gibt’s auch in figurfreundlich. Veronique zeigt dir, wie Marmorkuchen lecker und kalorienarm auf der Kaffeetafel landet. Zum Rezept

Marmorkuchen mit Birnen © Keksstaub

Marmorkuchen mit Birnen © Veronique Schmitz | Keksstaub

Kernige Typen – Nusskuchen

Pistazienkuchen

Rafiks Pistazienkuchen lässt das Herz aller Naschkatzen höher schlagen. Luftiger, süßer Teig entfaltet bei jedem Bissen das Aroma von Orangenschale, warmer Nuss und betörendem Rosenwasser. Zum Rezept

Pistazienkuchen © Bistro Badia

Pistazienkuchen © Rafik Halabi | Bistro Badia

Carrot Cake mit gebrannten Mandeln und Frosting

Mit Herzklopfen geht es weiter! Diesmal versetzt dich gebrannte Mandel in saftigem Carrot Cake in Hochstimmung. Das i-Tüpfelchen bildet ein cremig-süßes Frosting auf Frischkäsebasis. Zum Rezept

Carrot Cake © The Recipe Suitcase

Carrot-Cake© Kaja Hengstenberg | The Recipe Suitcase

Bananen-Mandel-Kuchen mit Orangenabrieb

Banane trifft Mandel trifft Orangenzeste trifft Kuchenteig –  durch und durch harmonisch entsteht auf diese Weise ein veganes Kuchenschätzchen aus der Kastenform. Zum Rezept

Bananen-Mandel-Kuchen © Klaras Life

Bananen-Mandel-Kuchen © Kathrin Klara Salzwedel | Klara’s Life

Piegusek – polnischer Mohnkuchen

Charmeure der alten Schule wissen halt, wie’s geht. Piegusek ist ein polnischer Kuchenklassiker, der dir den Tag mit Mohn und Quark-Topping versüßt. Zum Rezept

Polnischer Mohnkuchen © Maras Wunderland

Polnischer Mohnkuchen © Tamara Staab | Maras Wunderland

Apfelkuchen mit Nüssen und Zimtsirup

Auch Ines hat ein Herz für Klassiker. Ihr köstlicher Apfel-Nuss-Kuchen wird zusätzlich mit warmem Zimtsirup getränkt und kommt so extra saftig auf die Teller. Zum Rezept

Apfelkuchen © Münchner Küche

Apfelkuchen © Ines Karlin | Münchner Küche

Sweet like Chocolate – Schokokuchen

Schokoladenkuchen mit Cheesecakefüllung

Das Rundum-glücklich-Paket aus der Gugel-Form: Außen lockt dunkle, samtige Schokolade. Innen entzückt eine cremige Cheesecake-Füllung aus Doppelrahm-Frischkäse. Zum Rezept

Schokoladenkuchen mit Cheesecakefüllung © Schmecktwohl

Schokoladenkuchen mit Cheesecakefüllung © Stefanie Hiekmann | schmecktwohl

Zucchini-Kuchen

Rübli hat’s vorgemacht, jetzt zieht das restliche Gemüseregal nach. Zauberzutat Zucchini verpasst dem Teig eine saftige Konsistenz, ohne zu irritieren. Im Gegenteil: Mit Mehl, Eiern, Zucker und Kakao entsteht da im Ofen ein richtig leckerer Kuchentraum. Zum Rezept

Zucchini-Kuchen © Marylicious

Zucchini-Kuchen © Maria Panzer | Marylicious

Marmorkuchen

Saftig, schokoladig, fluffig – kein Wunder, dass Marmorkuchen mit seinem Mix aus dunklem und hellem Kuchenteig einfach niemals aus der Mode kommen. Zum Rezept

Marmorkuchen © Kleines Kulinarium

Marmorkuchen © Janina Lechner | Kleines Kulinarium

Cranberry-Nuss-Schokokuchen

Auch wenn uns der Winter so langsam auf die Nerven geht, gibt es wohl nichts Gemütlicheres als eine muckelige Kaffeepause mit einem ofenwarmen Stück Schokokuchen mit Cranberries und gemischten Nüssen. Zum Rezept

Cranberry-Nuss-Schokoladenkuchen © Maras Wunderland

Cranberry-Nuss-Schokoladenkuchen © Tamara Staab | Maras Wunderland

Schokoladen-Mandel-Tarte

Oh là là – die Tarte ist da. Und was für eine! Pochierte Karamellbirne duftet nach Zimt, Nelken und Karamell, während der dunkle Kuchenteig mit Kakao und gemahlenen Mandeln lockt. Zum Rezept

Schokoladen-Mandel-Tarte © Flowers on my plate

Schokoladen-Mandel-Tarte © Daniela & Michael Becker | Flowers on my plate

Rührkuchen-Sticks mit Schokolade

Wenn du für deinen Lieblingsmenschen noch mal ein Mitbringsel brauchst, hat Jennifer da einen köstlich-süßen Tipp für dich: Schokoladige Kuchenhappen mit herziger Deko. Zum Rezept

Rührkuchen-Sticks © Tulpentag

Rührkuchen-Sticks © Jennifer Stein | Tulpentag

Saftiger Schokoladenkuchen mit Zimtkirschen

Bei Nileen Marie bringt uns der fudgy Schokokuchen schwer in Versuchung. Aber als wir im Kuchenteig Zimtaroma und fruchtige Sauerkirschen entdecken, ist es dann völlig um uns geschehen. Zum Rezept

Schokoladenkirschen mit Zimtkirschen © Schätze aus meiner Küche

Schokoladenkirschen mit Zimtkirschen © Nileen Marie Schaldach | Schätze aus meiner Küche

Gut in Form – Gugelhupf

Schokoladiger Erdnuss-Gugelhupf

Den Anfang in der Kategorie “schönster Gugel” macht Sara mit samtigem Schoko-Erdnussbutter-Kuchen. Besonderer Clou: Erdnussbutter steckt nicht nur im Teig, sondern auch im cremigen Guss. Zum Rezept

Erdnuss-Gugl © Birds like cake

Erdnuss-Gugl © Sara Plavic | Birds like cake

Mohn-Zitronen-Kuchen

Mohn und Zitrone in zuckersüßer Liaison verbandelt. Und das Beste: Christines Mohn-Zitronen-Gugel schmeckt, Zitronensirup sei Dank, auch am nächsten Tag wunderbar saftig. Zum Rezept

Mohn-Zitronen-Kuchen © trickytine

Mohn-Zitronen-Kuchen© Christine Garcia Urbina | trickytine

Orangenkuchen mit Marzipan

Auch als Gugelhupf kann sich Orangenkuchen sehen lassen. Johanna verfeinert ihn mit Marzipan und gemahlenen Mandeln und verpasst ihm mit dunkler Kuvertüre einen schokoladigen Überzug. Zum Rezept

Orangenkuchen © My tasty little beauties

Orangenkuchen mit Marzipan © Johanna Gaebel | My tasty little beauties

Kaffee-Schoko-Kuchen

Kaffee und Kuchen geht immer, stimmt’s? Kaffee im Kuchen übrigens auch. Vor allem mit fruchtigen Kirschen und einem Guss aus Hell-Dunkel-Schoki. Zum Rezept

Kaffee-Schoko-Kuchen © Zauberhaftes Küchenvergnügen

Kaffee-Schoko-Kuchen © Sonja Zug | Zauberhaftes Küchenvergnügen

Apfel-Chai-Gugelhupf

Du bist eher der Teetrinker? Bei Catrin findest du aromatischen Chai nicht in der Teetasse. Nein, hier verleiht Chai einem saftigen Apfel-Nuss-Gugelhupf sein würziges Aroma. Zum Rezept

Apfel-Chai-Gugelhupf © CookingCatrin

Apfel-Chai-Gugelhupf © Catrin Neumayer | CookingCatrin

Marmor-Gugelhupf

Mareikes Marmor-Gugelhupf präsentiert sich dir ganz unkompliziert ohne Schnick Schnack. Langweilig? Von wegen. Im Kuchenteig sorgen Zimt und Orangenlikör für den leckeren Überraschungeffeckt. Zum Rezept

Marmorkuchen © Petit Gateau

Marmorkuchen © Mareike Frietsch | Petit Gâteau

Schokokuchen deluxe mit Frischkäse und Tonkabohne

Schokolade streichelt die Seele. Eine Prise Tonkabohne kitzelt den Geschmack. Und rahmiger Frischkäse sorgt für einen samtigen Biss. Gönn dir jetzt das kleine Wohlfühlprogramm aus dem Backofen. Zum Rezept

Schokokuchen-deluxe © Hattgekocht

Schokokuchen deluxe © Karoline Hatt & Tim Harpers | Hattgekocht

Apfel-Pastinaken-Napfkuchen

Pastinake und Rote Bete gehören vielleicht nicht zu den klassischen Backzutaten, kommen hier jedoch ganz groß raus. Zum Rezept

Pastinaken-Apfel-Kuchen © S-Kueche

Pastinaken-Apfel-Kuchen© Simone Filipowsky | S-Küche

Schokoladen-Erdnussbutter-Gugelhupf

Erdnussbutter und Schokolade machen zusammen immer eine gute Figur – findest du nicht? Kuchenverrückt wie wir sind, hat uns die Kombi in diesem schicken Gugelhupf völlig überzeugt. Zum Rezept

Schokoladen-Erdnussbutter-Gugelhupf ©KüchenDeern

Schokoladen-Erdnussbutter-Gugelhupf © Jasmin Krause | KüchenDeern

Apfel-Gugel

Apfelig und Gugelig. Mit zartem Vanillearoma, gemahlenen Mandeln und weißem Puderzucker-Häubchen. Klingt nach einem Rührkuchen in Bestform, findest du nicht? Zum Rezept

Apfel-Gugelhupf © Emmas Lieblingsstücke

Apfel-Gugelhupf © Emma Friedrichs | Emmas Lieblingsstücke

Mandelgugelhupf

Süßer Gugel mit Mandel-Kardamom-Aroma sucht Genussmensch für gemeinsamen Kaffeeklatsch. Na? Wär das nicht was für dich? Zum Rezept

Mandelgugelhupf © Frau Zuckerstein

Mandelguglhupf © Tanja Gehringer | Frau Zuckerstein

Erdnussbutter-Schoko-Gugelhupf

“Knack“ macht es und das Nuss-Topping ist geknabbert. „Krach“ und der Mantel aus Zartbitter-Schokolade fällt. Und darunter? Wartet süßes, warmes Kuchenglück. So geht Gugel! Zum Rezept

Erdnussbutter-Schoko-Gugelhupf © Transglobal Pan Party

Erdnussbutter-Schoko-Gugelhupf © Ela | Transglobal Pan Party

 

Rühren, backen, genießen

15 Kuchenklassiker
Kostenloses Rezeptheft:
15 Kuchenklassiker
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben