Schnelle Rührpizza mit Salami und Champignons

Vorbereiten
5 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Sprich mir nach: Supercalifragilisticexpialigetisch

Diese original nicht-italienische Pizza ist schneller im Ofen und fertig gebacken, als du dieses Wort ohne Fehler ausgesprochen hast. Du brauchst eine Schüssel, Käse, Belag nach Wahl, ein paar Eier, etwas Milch und Mehl. Schnell umrühren, auf ein Backblech gegeben und ab in den Backofen damit. Stelle deinen Timer auf 20 Minuten und sag es nochmal: „Supercalifragilisticexpialigetisch“.  Ping!! Deine Schummel-Pizza ist fertig!

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Paprika entkernen und in Würfel schneiden, Zwiebel schälen und in Ringe schneiden, Käse reiben. Salami in Würfel schneiden. Champignons in Scheiben schneiden.
3
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und ordentlich durchrühren. Pizzamasse auf dem Backblech verteilen und 20 Minuten im heißen Ofen backen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Extra Tipp

Backe dir deine Pizza, wie sie dir gefällt. Tausche z.B. Salami gegen Schinken oder füge weitere Zutaten hinzu. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Unser Tipp

Pizza wie beim Lieblingsitaliener!

Der Pizzaofen Peppo heizt in kurzer Zeit auf 350 °C auf und backt Pizza und Flammkuchen in Windeseile knusprig auf dem Pizzastein. Tausche den Pizzastein gegen die inkludierte Emaillebratpfanne aus und Peppo zaubert dir Spiegeleier, gratiniert Aufläufe oder backt deine Brötchen auf.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben