Echt dufte! Scaloppine mit Pilzen und frischen Kräutern

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Hmm… Zarte Kalbsschnitzel treffen auf köstliche Champignons, Rosmarin und Thymian. Schon alleine dem Duft kann man nicht widerstehen und das ist auch gut so, denn dieses Gericht verspricht nichts, was es nicht halten kann: Einfach köstlich!

Zubereitungsschritte

1
Kalbsschnitzel von beiden Seiten melieren.
2
Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Rosmarin von den Stängeln zupfen und fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken.
3
Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen und Kalbsschnitzel dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 3 Minuten von jeder Seite bei hoher Hitze anbraten, aus der Pfanne nehmen.
4
Restliche Butter in die Pfanne geben. Knoblauch, Rosmarin und Pilze hinzufügen. Mit Ölivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Kalbschnitzel zurück in die Pfanne geben. Thymian von den Stängeln zupfen, fein hacken und vor dem Servieren über die Kalbsschnitzel geben.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben