Hähnchenrouladen mit Feta – schnell und einfach

Hähnchenrouladen mit Feta
Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Klopfen, rollen, backen: Mit diesen einfachen Schritten kommst du im Null Komma Nichts zu saftig-zarten Hähnchenrouladen mit Feta. Die Füllung aus dem würzigen Käse und Kochschinken macht dein Gericht deftig. Die Champignon-Sahnesauce sorgt dann für cremige und zarte Momente. Die perfekte Kombination, wenn du mich fragst. Noch schöner wird die kleine Köstlichkeit nur dadurch, dass du sie mit dem restlichen Feta gratinierst. Denn, wie jeder weiß: Alles wird besser, wenn es mit Käse überbacken ist.

Rouladen klingen immer super fancy und aufwändig, aber die hier gehen echt schnell! Schnapp dir die nächstgelegene Auflaufform und stürze dich auf das Rezept!

Zubereitungsschritte

1
Für die Rouladen Hähnchenbrustfilets längs in zwei Hälften schneiden. Frischhaltefolie auf den halbierten Filets ausbreiten und mit einem Fleischhammer plattieren, um gleichmäßig dünne Scheiben zu erhalten.
2
Fetakäse abtropfen lassen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Kochschinkenscheiben halbieren. Hähnchenfilets flach auslegen, mit Salz und Pfeffer würzen. Je eine halbe Scheibe Kochschinken und einen Streifen Fetakäse auf jedes Filet legen und einrollen. Mit einem Zahnstocher feststecken.
3
Hähnchenrouladen in eine kleine, hohe Auflaufform legen. Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
4
Für die Sauce Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Champignons in dünne Scheiben schneiden. Petersilie fein hacken.
5
Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen, bis sie glasig sind. Champignons zugeben und ca. 4 Minuten mit anbraten. Sahne, Weißwein, Petersilie und Muskat zugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6
Sauce über die Hähnchenrouladen geben. Restlichen Fetakäse darüber zerbröseln. Im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen.
7
Reis nach Packungsanweisung kochen und zu den Rouladen servieren. Mit Petersilie garnieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Hähnchenrouladen mit Feta
Nach oben
Nach oben