Butch Becker Cookies

Niveau
Leicht

Beschreibung

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180 °C vorheizen (Ober- und Unterhitze) und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Die Haselnüsse hacken und in einer Pfanne (am besten mit Keramik- oder einer anderen Antihaftbeschichtung) leicht rösten. Dabei kein Öl oder Fett verwenden. Anschließend abkühlen lassen.
3
Butter und Zucker in einer großen Schüssel mit einem Handrührgerät oder in der Küchenmaschine zu einer luftigen Masse aufschlagen. Eier und Salz hinzufügen und ein paar Minuten weiter schlagen.
4
Mehl, Backpulver und Kakao mischen und nach und nach unter die Masse heben. Sobald alles gut vermischt ist, Mandeln, Nüsse und Chocolate Chips hinzufügen und gleichmäßig unterheben.
5
Den Teig mit Hilfe eines großen Löffels in Häufchen auf das Backblech setzen und etwas platt drücken. Darauf achten, dass zwischen den einzelnen Cookies genügend Abstand ist, damit sie später nicht zusammenbacken.
6
Die Cookies ca. 14 backen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben