Fruchtig, süß und salzig: Schokoladen-Granatapfel-Goodies

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
60 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Heute reichen 3 Zutaten, um dich glücklich zu machen. Zartschmelzende Schokolade, fruchtige Granatapfelkerne und grobes Meersalz, das für die ganz spezielle Note deiner neuen Lieblingssüßigkeit verantwortlich ist.

Zubereitungsschritte

1
Schokolade grob hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen.
2
Den Boden der Pralinenförmchen mit einer Schicht Granatapfelkernen bedecken. Etwas geschmolzene Schokolade darüber verteilen. Mit einer zweiten Schicht Granatapfelkernen bedecken und erneut mit Schokolade übergießen, sodass sie vollständig ummantelt sind. Mit einer letzten Schicht Granatapfelkernen abschließen.
3
Mit etwas Meersalz bestreuen und mindestens 1 Stunde kalt stellen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben