Und zum Schluss gibt’s Schokolade! 20 süße Schokoladendesserts

© Nadine Horn & Jörg Mayer | eat this!

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Schokolade heilt Wunden, tröstet über Kummer hinweg und – na klar – Schokolade macht glücklich! Wie wir das braune Gold am liebsten mögen? Als lauwarmes Küchlein, knusprigen Crumble, cremige Mousse, zartes Eis, … . Okay okay – eigentlich mögen wir alles, was mit Schokostückchen gefüllt und von Schokosauce überzogen ist. Egal an welchem Ort und zu welcher Zeit. Am Morgen, am Abend und natürlich nach dem Mittagessen – als süße Nascherei. Für echte Chocoholics und solche, die es werden wollen.

Mit diesen 20 süßen Bloggerrezepten schwebst du im Nu im Schokoladenhimmel.

Lavakuchen

Schokoladenkuchen in seiner schönsten Form – lauwarm und mit einem flüssigen Kern. Und das  in nur 30 Minuten. Ja wirklich! Die wunderbare Jennifer hat eine süße Schokosünde gezaubert, die dich von null auf hundert in den Schokoladenhimmel katapultiert. Nachbacken und auf dem Sofa auslöffeln! Zum Rezept

Schokoladendesserts_Lavakuchen_Monsieurmuffin

Lavakuchen © Jennifer Friedrich | Monsieurmuffin

Darf's noch ein Stück sein? Köstliche Schokokuchen

Schoko-Brownie im Glas mit Mascarponecreme und Rosmarin-Blaubeer-Kompott

Wie heißt es doch so schön: Was zusammengehört, soll man nicht trennen. Das war bei ‚Tick, Trick und Track‘ so. Und ist bei dieser Dessert-Variation nicht anders. Hier treffen saftiger Brownie auf cremige Mascarpone und würzige Blaubeeren. Zum Rezept

Veganes Schokoladeneis mit kandierten Mandeln

Sommerzeit ist Eiszeit, ist Schokoeiszeit. Klar, der Klassiker darf im Sommer nicht fehlen. Auch nicht, wenn du dich vegan ernährst. Denises Kreation, eine Kombination aus Kokosmilch, Datteln und Schokolade schmeckt so unwiderstehlich gut, dass du hier keine Sahne vermisst. Und als wäre das nicht schon genug, runden kandierte Mandeln das Eisvergnügen ab. Zum Rezept

Schokoladendesserts_Veganes-Schokoladeneis_Foodlovin

Veganes Schokoladeneis mit kandierten Mandeln © Denise Renée Schuster | Foodlovin

Vegane Mousse au Chocolat

Was in eine richtig gute Mousse au Chocolat gehört? Keine Eier, keine Sahne, sondern eine ordentliche Portion zartherbe Schokolade und ein Schluck cremige Kokos-Schlagcreme. Schmeckt so herrlich nach türkisfarbenem Meer und weißem Sand. Weckt nicht nur bei Veganern Urlaubsgefühle. Zum Rezept

Schokoladendesserts_Vegane-Mousse-au-chocolat_eatthis

Vegane Mousse au Chocolat © Nadine Horn & Jörg Mayer | eat this!

Birnen-Schoko-Crumble

Birnen und Schokolade – eine herrliche Kombination. Wenn sich dann noch knusprige Streusel dazugesellen – ein unschlagbares Dessert. Am besten schmeckt das fruchtige Schokovergnügen, wenn du es direkt aus der Form und mit einer Kugel Vanilleeis löffelst. Zum Rezept

Schokoladendesserts_Birnen-Schoko-Crumble_ExperimenteausmeinerKüche

Birnen-Schoko-Crumble © Yvonne Erfurth | Experimente aus meiner Küche

Doppelte Schokoladenbrownies

In dem Kuchen, auf dem Kuchen. Bei diesen Brownies darfst du dich über doppeltes Schokoglück freuen. Für den Teig werden Butter und Schokolade geschmolzen und mit Eiern, Zucker und Mehl verrührt. Im Ofen ausgebacken werden die kleinen Köstlichkeiten anschließend von einer cremigen Schokoglasur getoppt. Mehr Schokolade geht kaum! Zum Rezept

Schokoladendesserts_Doppelte-Schokoladenbrownies_CookingCatrin

Doppelte Schokoladenbrownies © Catrin Neumayer | CookingCatrin

Schoko-Frischkäsekuchen mit extra Schokolade

Ist das ein Cheesecake? Oder ein Schokokuchen? Oder ein Schokokuchen mit Cheesecakefüllung? Fast! Das, was Nastasja hier gezaubert hat, ist so cremig wie ein Cheesecake und so aromatisch wie ein Schokokuchen. Alles in allem ein cremig-schokoladiges Stelldichein, das schneller vernascht ist als du ‚Schoko-Frischkäsekuchen mit extra Schokolade‘ sagen kannst. Zum Rezept

Schokoladendesserts_Schoko-Käsekuchen_Lirumlarumlöffelstiel

Schoko-Frischkäsekuchen mit extra Schoko © Nastasja Schmahl | Lirumlarumlöffelstiel

Feine Schokomousse

Es ist mal wieder Schokobombenzeit! Zeit für kleine süße Schokobömbchen, die von Himbeeren, Blaubeeren und Erdbeeren gekrönt werden. Statt tierischer Produkte kommen Mandelmilch und Öl in Kombination mit Kakaonibs ins Glas und verwandeln sich in eine vegane Dessertvariation. Zum Rezept

Schokoladendesserts_Feine-Schokomousse_FrauZuckerstein

Feine Schokomousse © Tanja Gehringer | Frau Zuckerstein

Hausgebackener Whisky-Schokoladenpudding mit Vanilleeis

So ein cremiger Schokoladenpudding hat schon über so manche Streiterei und schlechte Note hinweggetröstet. Bei Patrick gibt es den Klassiker aus Kindertagen in einer erwachsenen Version – mit Whiskey verfeinert und im Ofen zu einem köstlichem Betthupferl ausgebacken. Mit einer Kugel Vanilleeis – perfekt! Zum Rezept

Schokoladendesserts_Halbgebackener-Whisky-Schokoladen-Pudding_Ichmachsmireinfach

Halbgebackener Whiskey-Schokoladenpudding mit Vanilleeis © Patrick Rosenthal | Ich machs mir einfach

Schokoladendessert mit Feigen, Walnüssen und Vanillekirschen

Ist das ein kalter Hund? Sowas in der Art. Hier kommen keine Butterkekse, sondern Feigen und Walnüsse in die Form und verwandeln sich mit zartherber Bitterschokolade zu einem kleinen, schokoladigen Dessert – ein kalter Hund deluxe quasi. Dazu: Heiße Vanillekirschen. Zum Rezept

Schokocreme mit Avocado

Schokolade und Avocado – ein unschlagbares Paar, eine herrliche Liebelei, ein himmlisches Duett. Zugegeben – auf den ersten Blick nicht mehr als eine ungewöhnliche Kombination. Aber spätestens mit dem ersten Bissen eine liebgewonnene Komposition. Zum Rezept

Schokoladendesserts_Avocado-Schoko-Creme_Foodlikers

Schokocreme mit Avocado © Saskia in der Au | Foodlikers

Pralinen-Schokoladenkuchen

Eine Praline so groß wie ein Kuchen – das müsste es geben. Hat sich die liebe Stefanie auch gedacht und uns diese süße Verführung beschert – cremig-weiche und kräftig-schokoladig. Das Besondere: Statt herkömmlichem Weizenmehl kommen gemahlene Mandeln in den Teig und machen die XXL-Pralinen noch aromatischer. Zum Rezept

Schokoladendesserts_Pralinen-Schokoladenkuchen_Schmecktwohl

Pralinen-Schokoladenkuchen © Stefanie Hiekmann | schmecktwohl

Mousse au Chocolat

Oh, là là, ist die gut! So schön cremig. Und schokoladig. Und… Ja, es ist wahr. Die Mousse au Chocolat von Catherine ist jede Sünde Wert. Kaum ein anderes Rezept kommt dem französischen Klassiker so nah wie diese Version. Ihr Geheimnis: Kein Zucker, dafür jede Menge zartherbe Schokolade. Und eine ordnentliche Prise Amour. Zum Rezept

Schokoladendesserts_Mousse-au-chocolat_Piecesofsugar

Mousse auc Chocolat © Catherine | Pieces of sugar

Triple Chocolate Nusskugeln

Ja, Schokolade kann auch gesund. Der beste Beweis dafür sind diese schokoladigen Nusskugeln. Im Herzen eine weiche, nussige Masse aus Walnüssen, Haselnüssen und – na klar – Schokolade. Und außen herum fein gehackte Kakao Nibs. Je nach Naschlust kannst du deine Pralinen mit Ahornsirup und Medjol Datteln süßen. Zum Rezept

Schokoladendesserts_Triple-Chocolate-Nusskugeln_Flowersonmyplate

Triple Chocolate Nusskugeln © Daniela & Michael Becker | Flowers on my plate

Bananenkuchen mit Kakao und Schokoladenstücken

Man nehme eine reife Banane, tauche sie in seine Lieblingsschokolade und tadaaaaa – schon darf man sich über eine Schokobanane freuen. Noch ein bisschen besser wird die Süßigkeit, wenn du sie mit Butter, Zucker, Mehl und Kakao mischst. Und sie im Ofen zu einem köstlichen Kuchen ausbackst. Zum Rezept

Schokoladendesserts_Bananenkuchen-mit-Kakao_TheRecipeSuitcase

Bananenkuchen mit Kakao und Schokoladenstücken © Kaja Hengstenberg | The Recipe Suitcase

Orangen-Schoko-Küchlein

Diese kleine Köstlichkeit ist nicht nur zu Ostern ein gern gesehener Gast. Der cremige Eierlikör, das schokoladige Küchlein – beides passt im Sommer wie im Winter. Kommt ganz darauf an, was man daraus macht. Ob man sein Küchlein aus dem Ei oder aus der Sternchenform löffelt. Zum Rezept

Haselnuss-Brownies mit Erdbeeren

Wie du aus klassischen Brownies ein herrlich fruchtiges Sommergebäck machst? Auf dem Balkon genießen und mit Erdbeeren belegen. Bei so viel Sommergefühl wird es fast zur Nebensache, dass die süßen Schokobomben mit wintertypischen Haselnüssen gebacken werden. Zum Rezept

Schokoladendesserts_Haselnuss-Brownies_feiertäglich

Haselnuss-Brownies mit Erdbeeren © Sarah Renziehausen | feiertäglich

Schokoladenküchlein

Kann denn Schokolade Sünde sein? Nicht, wenn du sie wie Karin direkt aus der Form löffelst – als Küchlein, lauwarm und mit einem flüssigen Kern. Ein alter Hut? Von wegen! Dieses Rezept überzeugt seiner absoluten Gelinggarantie. Wenn das nicht zum Nachmachen aufruft. Zum Rezept

Schokoladendesserts_Schokoladenküchlein_Lisbeths

Schokoladenküchlein © Karin Buhl | Lisbeths Cupcakes & Cookies

Süße Pizza mit DIY-Schokocreme und Marshmallows

Wenn sich Schokoholics und Pizza-Fans zusammentun, kommt dabei eine großartige Kreation heraus: Eine süße Pizza mit Schokoladencreme und Marshmallows. Oder einfach eine süße Nascherei mit Cheatday-Potenzial, Seelentröster-Charisma und „Mir schmeckt‘s“-Attitüde. Zum Rezept

Schoko-Sahne-Eis

Drei Kugeln Eis, bitte. Schoko-Sahne, Schoko-Sahne und nochmal Schoko-Sahne. Und vielleicht noch ein Klecks Schoko-Sauce. Aber das war es auch schon. Die schokoladige Köstlichkeit ist so unwiderstehlich gut, da braucht es keine Salzflocken, kein Karamell und kein Cheesecake-Topping. Einfach nur Schokolade. Punkt. Zum Rezept

Schokoladendesserts_Schoko-Sahne-Eis_TransglobalPanParty

Schoko-Sahne-Eis © Ela | Transglobal Pan Party

Frühlings-Pasta
Kostenloses Rezeptheft:
Frühlings-Pasta
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben