Schwarzwurzelauflauf mit Kartoffeln und Lachsschinken

Vorbereiten
30 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
  • 800 g Kartoffeln
  • 900 g Schwarzwurzeln
  • 5 Esslöffel Weißweinessig
  • 1 Zwiebel
  • 2 Esslöffel Butter
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Sahne
  • 150 g Lachsschinken
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Zarte Schwarzwurzelstangen, würziger Lachsschinken und Kartoffelscheiben unter einer sämigen Saucendecke – ein Wohlfühl-Auflauf, der dich Gabel für Gabel begeistert.

1
Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser 15-20 Minuten garen.
2
Schwarzwurzeln gründlich abbürsten. Eine Schüssel mit Wasser füllen und Weißweinessig einrühren. Schwarzwurzeln schälen und in Essigwasser legen, bis alle Stangen geschält sind. So werden sie nicht braun.
3
Zwiebel schälen und fein Würfeln. Butter erhitzen, Zwiebelwürfel hinzufügen und 2-3 Minuten anbraten. Mehl hinzufügen und kurz anschwitzen. Sahne und Brühe unter stetigem Rühren angießen. Aufkochen, bis die Sauce andickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseitestellen.
4
Backofen auf 175 °C vorheizen. Gekochte Kartoffeln in Scheiben schneiden. Lachsschinken würfeln. Mit Schwarzwurzeln und Kartoffeln in der Auflaufform verteilen. Mit Sauce begießen und im heißen Ofen ca. 15 Minuten backen
5
Petersilie hacken. Schwarzwurzelauflauf vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Extra Tipp

Der Saft der Schwarzwurzel hat einen großen Nachteil: Er ist sehr klebrig. Um deine Finger sauber zu halten, kannst du einfach Einweg-Handschuhe verwenden.

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben