Erdnussbutter selber machen

Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Erdnussbutter mit Marmelade, gebratenen Bananenscheiben oder mit Nutella und Karamell – Ich liebe Erdnussbutter in allen Kombinationen! Aber weil kaufen jeder kann, mache ich mir meine Erdnussbutter selbst. Einfach ein paar Erdnüsse in den Hochleistungsmixer geben, mit Öl, Salz und Honig mischen und zu einer cremigen Masse mixen. Da weiß ich, was drin ist und es schmeckt gleich doppelt so gut. Herrlich!

Wenn du möchtest, kannst du deine Erdnussbutter auch ohne Öl zubereiten: Erdnüsse so lange durch den Hochleistungsmixer jagen, bis genügend Öl austritt. So wird sie zwar weniger cremig und etwas fester, aber mindestens genauso lecker.

Unser Tipp

Bring Vitamine auf Hochtouren

Ob grüne Smoothies, frisches Pesto oder cremiges Mandelmus – Multitalent Hanno zerkleinert dank innovativem 6-Klingen-System selbst härtere Zutaten zuverlässig und faserfrei. Mit stolzen 2,7 PS hat Hanno besonders viel Power und sorgt mit einer Leistung von 2000 Watt für gleichmäßige und cremige Mixergebnisse.

Jetzt ansehen

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 175 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Erdnüsse auf dem Backblech verteilen und im heißen Ofen ca. 10 Minuten backen - bis sie goldbraun sind und das Öl beginnt herauszutreten.
3
Warme Erdnüsse in einen Food Processor oder Mixer geben und in 5 Etappen hacken. Nach jedem Durchgang die Nüsse von den Seiten kratzen und weitermixen.
Erdnüsse im Mixer zerkleinern
4
Salz, Öl, und Honig dazugeben. Und ca. 1 Minute zu einer cremigen Masse mixen.
Selbstgemachte Erdnussbutter aus dem Mixer
5
Erdnussbutter in ein Vorratsglas füllen, abdecken und im Kühlschrank lagern. So kannst du sie mehrere Wochen aufbewahren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Extra Tipp

Mindestens genauso lecker: Mandelmus. Einfach Mandeln durch Erdnüsse ersetzen und zu einer cremigen Paste mixen.

Nach oben
Nach oben