Skirt-Steaks aus dem Mesquite-Rauch

mit Salpicón-Salat

© GU Verlag, Foto: Tim Turner

Vorbereiten
55 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Mittel

Beschreibung

Zubereitungsschritte

1
In einer kleinen Schüssel die Zutaten für die Würzpaste mischen. Die Steaks auf beiden Seiten mit der Paste bestreichen, dann bei Raumtemperatur 15-30 Min. ruhen lassen.
2
Für den Salat die Kartoffeln in Salzwasser 15-20 Min. weich garen. Abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Die Kartoffeln halbieren, in eine Schüssel legen und abkühlen lassen.
3
Eine Zwei-Zonen-Glut für starke Hitze (230-290 °C) vorbereiten.
4
Den Grillrost mit der Bürste säubern. Die Maiskolben über direkter starker Hitze bei geschlossenem Deckel 10-12 Min. grillen, bis die Körner rundum braun gesprenkelt sind. Vom Grill nehmen und beiseitestellen. Sobald man die Kolben anfassen kann, ohne sich dabei zu verbrennen, die Körner abschneiden und in die Schüssel zu den Kartoffeln geben. Avocado, Radieschen, Frühlingszwiebeln und Koriandergrün hinzufügen.
5
In einer kleinen Schüssel Limettensaft, Chili und Knoblauch mischen. Langsam das Öl darunterschlagen. Das Dressing über Kartoffeln und Gemüse gießen und untermischen. Den Salat mit Salz und Pfeffer würzen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
6
Die Holz-Chips abtropfen lassen und auf die Glut legen. Den Grill schließen. Sobald Rauch aufsteigt, die Steaks über direkter starker Hitze bei geschlossenem Deckel bis zum gewünschten Gargrad grillen - für medium rare z.B. 4-6 Min. - , dabei ein- oder zweimal wenden. (Falls beim Grillen Flammen hochschlagen sollten, die Steaks vorübergehend über indirekte Hitze legen.) Die fertigen Steaks vom Grill nehmen und 3-5 Min. ruhen lassen.
7
Die Steaks quer zur Faser in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Sofort mit dem Salat servieren. Dazu passen Tortillas.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Der Einstieg in die Welt des Räucherns

Dein Grill kann mehr: Hast du Lust auf zart und saftig geräucherten Fisch, Fleisch oder auch mal selbstgemachte Würste? Der feine Rauch verwandelt auch Nüsse, Gemüse und Käse in spannende Leckerbissen. Mit Weber's Experten-Know-how gelingt dir der Einstieg in die Welt des Räucherns perfekt.

Jetzt ansehen
Nach oben
Nach oben