Skyr-Eis mit Kirsch-Swirl

Skyr-Eis
Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
80 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Bei mir gibt’s zurzeit fast täglich Skyr-Eis. Das proteinreiche Milchprodukt aus dem schönen Island macht nicht nur mein veganes Porridge mit Apfel und Zimt zum Highlight am Morgen. Genauso gern verwende ich ihn zum Backen. Neben luftigem Skyr-Cheesecake und fluffigen Skyr-Brötchen verfeinert die leckere Proteinbombe meine Salatdressings und peppt jegliche Dip-Kreationen auf. Ich denke, ich muss mir keine Gedanken darüber machen, wie ich auf meine tägliche Eiweißzufuhr komme … spätestens nach ein, zwei oder drei Portionen Skyr-Eis mit fruchtig-süßem Kirsch-Swirl hat sich das dann auch erledigt.

Ich sehe es schon kommen: Diese erfrischende Eiscreme wird mein Sommerbegleiter. Und wenn der Sommer mit all seinen wunderbaren saisonalen Früchtchen vorbei ist, müssen die Sauerkirschen aus dem Glas dran glauben!

Extra Tipp

Anstatt Kirschen könnt ihr natürlich auch anderes Obst einkochen. Euren Swirl-Ideen sind da keine Grenzen gesetzt! Und wenn ihr’s nicht so fruchtig mögt, keine Sorge: Das Skyr-Eis ist auch pur ein wahrer Genuss.

Zubereitungsschritte

1
Für den Kirsch-Swirl Kirschen entkernen und in einen Topf geben. Braunen Zucker hinzugeben und Kirschen unter stetigem Rühren bei mittlerer Hitze erwärmen. Leicht köcheln lassen.
2
Kirschen im Mixer pürieren und vollständig auskühlen lassen. 4 Esslöffel des Pürees beiseitestellen.
3
Für das Eis alle Zutaten in einer Schüssel cremig rühren. Masse für 45 Minuten in der Eismaschine gefrieren lassen.
4
Die Hälfte des Skyr-Eis in einen Aufbewahrungsbehälter füllen. Die Hälfte des abgekühlten Kirsch-Pürees darüber verteilen. Mit restlicher Eiscreme bedecken. Restliches Püree über dem Eis verteilen und mit einen Löffelstiel einige Male durch die Eismasse ziehen, sodass ein Swirl entsteht. Eis im Behälter für mindestens 2 Stunden einfrieren.
5
Eiscreme mit beiseitegestelltem Kirsch-Püree toppen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Skyr-Eis

Unser Tipp

Eis oder Joghurt? Mach beides!

Wenn’s um cremige Desserts geht, dann ist 2-in-1 Eismaschine und Joghurtbereiter Elisa  ganz vorne mit dabei. Egal, ob Eisklassiker oder neue Kreationen – dank integriertem Kompressor zaubert sie dir ruckzuck Eis für deine hauseigene Gelateria. Morgens ist bei dir Joghurt mit Müsli und Beeren ein Muss? Elisa macht ihn dir jeden Tag frisch – bequem auf Knopfdruck.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben