Soba-Nudeln selber machen

Zaru Soba Nudeln selber machen
Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

SobaNudeln selber machen ist viel einfacher als du vielleicht denken magst. Sie sind definitiv keine Sättigungsbeilage, sondern der Star jedes japanischen Rezeptes! Der ganze Fokus liegt auf ihrem Eigengeschmack. Vermutlich merkt man nirgendwo den Unterschied zwischen selbstgemachten Nudeln und ihrem getrockneten Pendant aus der Packung so sehr wie hier. Mit unserer automatischen Nudelmaschine Nina kannst du im Handumdrehen den perfekten Teig für Soba-Nudeln selber machen. Kümmer dich nur noch um einen leichten Soja-Wasabi-Dip, der den Eigengeschmack der Buchweizennudeln hebt. Schon bist du bereit für einen kulinarischen Ausflug ins Land des Lächelns.

Extra Tipp

Du kannst die Buchweizennudeln auch ohne Ei zubereiten. So einfach geht’s: Fülle das Buchweizenmehl und das Bindemittel (Guarkernmehl oder Xanthan) in die elektrische Nudelmaschine, wähle den Plain Pasta Modus aus und sobald Nina mit dem Kneten beginnt, gibst du 95 g Wasser durch den Einfüllschlitz hinzu.

Zubereitungsschritte

1
Eigelb bis zur erforderlichen Grammzahl mit Wasser aufgießen und die Mischung gut verquirlen. Buchweizenmehl mit Guarkernmehl (oder Xanthan) vermischen, in die Nudelmaschine füllen und das Programm Egg Pasta auswählen. Sobald sie beginnt zu kneten, die Ei-Wasser-Mischung durch den Einfüllschlitz hinzugeben.
Wasser-Eigelb Mischung in die Maschine geben
2
Die ausgegebenen Nudeln einfach mit der Hand auf die gewünschte Länge kürzen.
3
Nudeln für maximal 2 Minuten in kochendem, ungesalzenem (!) Wasser garen. Danach sofort in eine Schüssel mit Eiswasser geben, um die Konsistenz zu erhalten und die Stärke abzuwaschen.
Soba-Nudeln in Eiswasser abschrecken
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Zaru Soba Nudeln selber machen

Unser Tipp

Pasta-Vielfalt auf Knopfdruck

Mit der automatischen Nudelmaschine Nina zauberst du dir deine Wunschpasta im Nullkommanix direkt auf den Teller. Zutaten rein und auf Knopfdruck geht’s los. Ob Spaghetti, Penne oder Udon-Nudeln – deiner Pasta-Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben