Spargelsalat mit Halloumi, Pfirsich und Zitronenpesto

Vorbereiten
30 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für den Salat
  • 10 Stangen grüner Spargel
  • 1 Zucchini
  • 100 g Salatmix mach Wahl
  • 1 Pfirsich
  • 225 g Halloumi
  • 1 Esslöffel Pinienkerne
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
Für das Pesto
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Esslöffel Pinienkerne
  • 100 ml Olivenöl
  • 20 g Parmesan
  • 1 Bio-Zitrone
  • 50 ml Ahornsirup
  • Salz, Pfeffer
Besonderes Zubehör

Hallo Frühling! Das heißt in der Salatschüssel ist nun endlich wieder Zeit für Spargel. Weil sich gerade die grünen Stangen super mit erfrischenden Früchten verstehen, sind bei der nächsten Salat-Sause auch Pfirsich und Zitrone herzlich eingeladen. Der Pfirsich kommt zusammen mit Zucchini und Halloumi im schicken Grillmuster und die Zitrone wird mit Basilikum zum würzigen Pesto.

1
Für das Pesto Basilikum grob hacken. Knoblauchzehe schälen und vierteln. Zitrone waschen, Schale abreiben und Saft auspressen. Alles zusammen mit Pinienkernen, Olivenöl und Ahornsirup in einem Food Processor zerkleinern. Parmesan reiben, zugeben und zu einem cremigen Pesto mixen. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen.
2
Für den Salat Öl mit Salz und Pfeffer verrühren. Pfirsich entsteinen und in Spalten schneiden. Spargel putzen und holzige Enden abschneiden. Zucchini mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Gemüse und Obst mit Gewürzöl einpinseln und in einer heißen Grillpfanne 3-4 Minuten braten, bis ein Grillmuster entsteht. Aus der Pfanne nehmen und Spargel in Stücke schneiden. Gegrilltes Gemüse und Obst beiseitestellen.
3
Halloumi in Scheiben schneiden. In der selben Pfanne pro Seite ca. 2 Minuten braten, bis ein Grillmuster entsteht. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl 1-2 Minuten rösten.
4
Salat waschen und abtropfen lassen. Gegrilltes Gemüse, Obst und Salat mit Pesto vermengen. Halloumi darauf anrichten und mit Pinienkernen bestreuen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 heiße Suppen für kalte Tage
Kostenloses Rezeptheft:
15 heiße Suppen für kalte Tage
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben