Spinat-Petersilien-Zitronen-Pesto

Vorbereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

So frisch schmeckt der Frühling. Dieses Pesto lässt sich schnell und einfach selbst herstellen und kommt als vegane Variante ganz ohne Käse aus.

Zubereitungsschritte

1
Spinat und Petersilie waschen. Anschließend die Petersilienblätter von den Stängeln zupfen. Frühlingszwiebeln waschen, die Wurzeln abschneiden und in grobe Stücke teilen. Knoblauchzehe schälen und teilen. Zitrone halbieren und auspressen.
2
Sonnenblumenkerne sowie alle anderen Zutaten, außer dem Olivenöl, in einem Hochleistungsmixer oder mit einem Pürierstab zerkleinern. Während die Maschine läuft, langsam das Olivenöl dazugeben, bis die Konsistenz sämig-cremig wird. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Bring Vitamine auf Hochtouren

Ob grüne Smoothies, frisches Pesto oder cremiges Mandelmus – Multitalent Hanno zerkleinert dank innovativem 6-Klingen-System selbst härtere Zutaten zuverlässig und faserfrei. Mit stolzen 2,7 PS hat Hanno besonders viel Power und sorgt mit einer Leistung von 2000 Watt für gleichmäßige und cremige Mixergebnisse.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben