Süße Avocado-Dattel-Creme mit Himbeeren

Vorbereiten
180 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Dass Avocado auch süß geht, zeigt diese Avocado-Dattel-Creme. Mit einem ordentlichen Spritzer Ahornsirup und fruchtigem Himbeer-Topping, können Schleckermäulchen die grüne Frucht auch prima als Dessert genießen.

Zubereitungsschritte

1
Datteln entsteinen, grob hacken und in ein Schälchen geben. In eine Schale mit kaltem Wasser legen und ca. 3 Stunden einweichen.
2
Datteln durch ein Sieb abgießen und Einweichwasser auffangen.
3
Avocado halbieren, entkernen und von der Schale befreien. Fruchtfleisch mit entsteinten Datteln in einem Food Processor oder mit einem Stabmixer pürieren. Etwas Einweichwasser zugeben, sodass eine cremige Konsistenz entsteht. Creme mit Ahornsirup und Zitronensaft abschmecken.
4
Himbeeren waschen und als Topping auf die Avocado-Creme setzen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Dein Stabmixer für alle Fälle

Von Pesto und Schlagsahne über Suppen bis hin zu Dips und Kräuterbutter: Stabmixer Sam ist ein Multitalent, mit dem du deine Zutaten mühelos mixen, zerkleinern und aufschlagen kannst.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben