Taco-Salat mit Garnelen und Avocado – Tex-Mex-Klassiker 2.0

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Der Partyklassiker in edlem Gewand: Mit Garnelen statt Rinderhack, Römer-, statt Eisbergsalat, Rotkohl statt Kidneybohnen, Avocado statt Mais und frischem Limettendressing statt stumpfer Salsasauce. Ein Upgrade in der Tex-Mex-Küche quasi. Hier sind übrigens noch mehr abgefahrene Rezepte mit Garnelen.

 

Zubereitungsschritte

1
Für das Dressing alle Zutaten in einen Standmixer geben und zu einem cremigen Dressing mixen. Garnelen in einen Plastikbeutel geben und mit 3 EL Dressing mischen, 10 Minuten kaltstellen.
2
Pfanne erhitzen und Garnelen glasig braten, beiseitestellen. Römersalat und Rotkohl grob hacken. Avocado schälen und würfeln. Kirschtomaten halbieren.
3
Alle Zutaten für den Salat in eine Schüssel geben, mit restlichem Dressing mischen und mit Tortillachips toppen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben