Tagliata mit Rucola und Kirschtomaten

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Rosa gebratenes Fleisch auf einem Rucola-Tomaten-Bett. Erstmal wirkt dieses italienische Gericht nicht besonders, doch dieser Eindruck verfliegt ganz schnell nach dem ersten Happen – frisch, leicht und ganz schnell zubereitet. Einfach nur buono!

Zubereitungsschritte

1
Rucola und Kirschtomaten waschen. Stiele vom Rucola entfernen und Tomaten halbieren.
2
In einer Schüssel Öl, Salz und Pfeffer vermengen und Tomaten und Rucola zum Marinieren dazugeben.
3
Salz in eine Gusseisenpfanne geben und auf höchster Stufe erhitzen. Fleisch hinzugeben und je nach gewünschtem Gargrad von beiden Seiten scharf anbraten (ca. 5 Minuten von jeder Seite für medium). Zum Wenden keine Gabel verwenden, damit keine Flüssigkeit aus dem Fleisch austritt und es saftig bleibt.
4
Vom Herd nehmen, auf einem Schneidebrett etwas abkühlen lassen. In ca. 2 cm dicke Streifen schneiden.
5
Tomaten und Rucola mit dem Fleisch auf einem Teller anrichten und die Marinade über das Fleisch geben. Nach Belieben Parmesanscheiben und Balsamico Essig dazu geben.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben