Tassenkuchen aus der Mikrowelle: Das Grundrezept

Tassenkuchen – das Grundrezept
Vorbereiten
2 Min.
Zubereiten
2 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Ein gemütlicher Nachmittag und du hast richtig Lust auf einen Kuchen? Aber allein lohnt sich der Aufwand einfach nicht. Hier kommt die Lösung: Tassenkuchen aus der Mikrowelle. Das ist schneller Kuchengenuss für jeden Tag! Alle Zutaten miteinander verrühren, in der Mikrowelle backen und genießen – direkt aus der Tasse und mit einer Kugel Vanilleeis oder einem Klecks Sahne verfeinert. Und wenn du möchtest auch noch mit Schokolade, Nüssen oder Obst – nicht on top, sondern im Kuchen drin. So wie bei diesen 7 Tassenkuchen Rezepten.

Mit diesem Grundrezept machst du dir nie wieder Gedanken darüber, welchen Kuchen du backst. Denn in der kleinen Tasse backst du sie schnell und einfach alle! Jeder bekommt seinen eigenen Kuchen aus der Tasse zum Auslöffeln. Einfach köstlich!

Zubereitungsschritte

1
Butter in die Tasse geben und in der Mikrowelle schmelzen. Zucker und Ei dazugeben, kurz aufschlagen. Restliche Zutaten unterrühren. In der Mikrowelle bei 800 Watt ca. 1 Minute und 30 Sekunden backen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Tassenkuchen – das Grundrezept
Nach oben
Nach oben