Tex Mex Chicken mit Tomaten-Salsa

Vorbereiten
45 Min.
Zubereiten
90 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

AAAAArrrriibbbaaaaa! Jetzt wird es mexikanisch auf deiner Grillfläche. Egal ob Tacos, Burritos, Fajitas oder Tortillas – die mexikanische Küche ist voller unwiderstehlicher Gerichte und Rezepte. Amerikanische Einflüsse kommen vor allem aus Texas. So entsteht wenigstens kulinarisch eine Völkerverständigung par excellence. Aufgeklappte und am Stück gegrillte Hähnchen findet man besonders in den nördlichen Gebieten um die „US-Border“ sehr häufig. Gerne auch einfach mal über einer brennenden Tonne mit Rost gegrillt, bringt dieses Rezept deine Geschmacksknospen zum Merengue tanzen.

Du rubst ein ganzes Hähnchen mit einer kräftigen Gewürzmischung, belegst den gesamten Vogel mit Bacon und garst ihn langsam auf indirekter Hitze gar. BBQ Sauce und Ahornsirup geben nochmals eine süß-fruchtige Geschmacksnote. Am Ende nur noch kross gegrillt und mit einer selbstgemachten extra frischen Tomaten-Salsa getoppt. Klingt unglaublich lecker? Ist es auch. Schmeiß deinen Grill an und probiere es einfach mal aus.

Extra Tipp

Du kannst in deinen Rub natürlich alle Gewürze mischen, die dir Spaß machen. Wenn du es mexikanisch angehaucht haben möchtest, füge deinen Gewürzen auf jeden Fall Cayenne-Pfeffer, Chipotle Chili, Zimt, Nelken und einen kleinen Löffel Backkakao hinzu.

Zubereitungsschritte

1
Strunk aus Tomaten entfernen. Knoblauch und Zwiebeln schälen und zusammen mit Koriander fein hacken. Essig und etwas Zucker hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beiseitestellen.
2
Hähnchenbrüste am Brustknochen mit einem Messer lösen. Brustknochen mit einer Schere herausschneiden. Hähnchen umdrehen (mit der Hautseite nach oben) und mit den Händen platt drücken.
3
Grill für indirektes Grillen bei 180 °C vorbereiten.
4
Hähnchen mit Olivenöl einreiben und gleichmäßig den Rub aufstreuen. Hähnchen mit Baconstreifen komplett bedecken und in die indirekte Grillzone legen. Deckel schließen.
5
Bacon nach 1 Stunde aus dem Grill nehmen. BBQ Sauce und Ahornsirup mischen. Gesamte Oberseite des Hähnchens damit dünn einpinseln, Deckel schließen und ca. 30 Minuten zu Ende garen lassen.
6
Nochmals BBQ Sauce auf das Hähnchen pinseln und mit der Hautseite nach unten bei direkter Hitze ca. 1-2 Minuten knusprig grillen (Achtung der Zucker im Rub und der Ahornsirup verbrennen leicht).
7
Tomaten-Salsa und Bacon übers Hähnchen geben und sofort servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Big Fred Deluxe ist bereit für die ganz große Grill-Nummer

Big Fred Deluxe weiß, was Griller wollen. Mit 3 starken Hauptbrennern (je 3,5 kW) heizt er Ribs und Burgerpatties ein, während auf dem Infrarot-Keramikbrenner Steaks brutzeln – bei bis zu 700 °C. Gemüse gibt’s vom Seitenkochfeld. Bisschen Fladenbrot liegt auf dem Wärmerost und der marinierte Schweinenacken hat im Food Container Platz. Schau dir an, was der Große von BURNHARD zu bieten hat.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben