Tofu-Nuggets mit Cashew-Dip – vegan

Tofu-Nuggets werden in veganen Cashew-Cheese-Dip getunkt
Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Vergiss Hähnchen und süß-saure Sauce! Nach einem Bissen von diesen Tofu-Nuggets weinst du frittiertem Geflügel keine Träne nach. Ausgebacken in ihrem Knuspermantel aus würzigen Kartoffelchips, lassen sich die handlichen Tofustreifen perfekt in cremigen und ebenfalls veganen Cashew-Dip tunken. Der erhält dank Hefeflocken eine köstliche Käsenote. Also, nix wie ran an den Dip!

Zubereitungsschritte

1
Für den Dip Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Saft der Zitrone auspressen und Gemüsebrühe erwärmen. Knoblauch schälen und grob zerkleinern. Cashewkerne zusammen mit Knoblauch und der Hälfte der Gemüsebrühe in einen hohen Mixbehälter geben und mit einem Stabmixer pürieren.
2
Hefeflocken, Zitronensaft und einen weiteren Schluck Gemüsebrühe hinzugeben und erneut pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei Bedarf restliche Gemüsebrühe unterrühren, sodass ein cremiger Dip entsteht. Petersilie von den Stielen zupfen, fein hacken und unterrühren. Dip luftdicht mit Frischhaltefolie abdecken und beiseitestellen.
3
Für die Nuggets Chips in einen Gefrierbeutel füllen und mit ein paar Schlägen mit dem Handballen, einem Nudelholz o.ä. zu groben Bröseln verarbeiten. Mit Oregano, Paprika-, Zwiebel- und Knoblauchpulver in einer Schüssel vermengen.
4
Für den Tofu Haferdrink und Sriracha in einer zweiten Schüssel verrühren, Mehl in eine dritte Schüssel füllen. Tofu in fingerdicke Streifen schneiden und zwischen Küchenpapier gründlich trocken tupfen. Von allen Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und erneut trocken tufpen.
5
Tofustreifen zunächst in Mehl, dann in Pflanzendrink-Sriracha-Mix und zum Schluss in Chips-Gewürz-Mischung wenden. Dabei die Chips-Brösel mit den Händen leicht andrücken, sodass sie rundherum anhaften.
6
Pflanzenöl in einer Pfanne auf ca. 170 °C erhitzen und Nuggets ins heiße Fett geben. Sobald sie beginnen zu bräunen wenden und fertig ausbacken, bis sie von allen Seiten goldbraun sind. Nuggets auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz würzen.
7
Warme Nuggets sofort mit Dip und Limette servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Tofu-Nuggets werden in veganen Cashew-Cheese-Dip getunkt

Unser Tipp

Volle Power mit Sam!

Von Pesto und Schlagsahne über Suppen bis hin zu Dips und Kräuterbutter: 3-in-1 Stabmixer Sam ist ein Multitalent, mit dem du deine Zutaten mühelos mixen, zerkleinern und aufschlagen kannst.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben