Tonkatsu-Sauce

Tonkatsu-Sauce: Schnitzel mit Stäbchen eintunken
Vorbereiten
5 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Kennst du schon „Tonkatsu„? Die asiatische Variante des klassisch panierten Schnitzels, kommt in Japan nicht ohne sein wahres Geheimnis auf den Tisch: die Tonkatsu-Sauce! Denn erst der dunkle, samtige Dip macht den knusprig frittierten Happen komplett. Das tolle: die Würzsauce ist ganz fix selbst gemacht. Ingwer, Ketchup, Worcestershire-Sauce, Sojasauce, Zucker und Nelken verrühren, fertig! Wenn du Teriyaki-Sauce magst, wirst du Tonkatsu-Sauce lieben. Willkommen im Saucen-Himmel.

Zubereitungsschritte

1
Für die Sauce Ingwer schälen und fein reiben. Mit restlichen Zutaten zu einer glatten Sauce verrühren.
2
Zu deinem Tonkatsu servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Tonkatsu-Sauce: Schnitzel mit Stäbchen eintunken
Nach oben
Nach oben