Topinambursuppe mit knusprigen Chips

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Leicht
Genau das Richtige für kalte Tage! Eine besonders cremige Suppe, die dank Topinambur eine leicht nussige Note bekommt. Die Chips obendrauf sorgen für den nötigen Crunch.

Beschreibung

Zubereitungsschritte

1
Topinambur schälen und in Stücke schneiden, 50 g beiseitestellen.
2
Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Schalotte schälen, fein würfeln und in den Topf geben, 3 Minuten dünsten. Knoblauch schälen, fein hacken und ebenfalls in den Topf geben.
3
Topinambur, Gemüsebrühe und Lorbeerblatt dazugeben und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und ca. 15 Minuten kochen lassen.
4
Lorbeerblatt entfernen und Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren. Sahne unter Rühren dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Topinamburscheiben in Olivenöl 4-5 Minuten von jeder Seite goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
6
Topinambursuppe mit Chips und Basilikum servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben