Tortellini mit Tomatensauce

Tortellini mit Tomatensauce, Basilikum und Parmesan auf einem grauen Teller
Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
25 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Manchmal muss das Abendessen nicht in die „rundum gesund, leicht und kalorienarm“-Kategorie fallen. Manchmal muss das Abendessen einfach gutes, schnelles Comfort Food vom Feinsten sein. Und was passt da wohl besser als Pasta? Für das Minimum an Aufwand beim Maximum an Genuss machen dabei eindeutig gefüllte Tortellini mit Tomatensauce die beste Figur. Mit leichtem Chili-Kick und würzigem Parmesan ist der Feierabend definitiv gerettet!

Zubereitungsschritte

1
Tortellini nach Packungsanweisung kochen und beiseitestellen.
2
Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. In einem Topf mit Olivenöl glasig dünsten.
3
Gehackte Tomaten, Basilikum und Oregano hinzugeben, aufkochen lassen und 10 Minuten köcheln lassen.
4
Mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken und bei Bedarf mit frischem Basilikum und Parmesan garniert servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Tortellini mit Tomatensauce, Basilikum und Parmesan auf einem grauen Teller
Nach oben
Nach oben