Vanillepudding ohne Ei, dafür mit Vanillesauce

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
25 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für den Pudding
  • 125 ml Milch
  • 25 g Speisestärke
  • 1 Esslöffel Vanillezucker
  • 1 Vanilleschote
  • 125 ml Sahne
  • 30 g Zucker
  • 10 g Butter
Für die Vanillesauce
  • 1/2 Teelöffel Speisestärke
  • 1 Esslöffel Milch
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 100 ml Sahne
  • 10 g Zucker
Zum Garnieren
  • 1 Handvoll gemischte Beeren
Besonderes Zubehör

„Jetzt einen schönen Vanillepudding kochen … aaah keine Eier mehr da!“ Kennst du? Keine Panik! Es gibt viele Gründe, warum du deinen Vanillepudding ohne Ei kochen solltest: Erstens wird er mit Sahne wunderbar vollmundig, zweitens tun dir nicht durchgekochte Eier gar nicht gut, falls du gerade schwanger bist und drittens, weil Vanillepudding keine Eier braucht, um kompromisslos cremig zu sein.

1
Für den Pudding 5 EL von der Milch abnehmen und mit Stärke und Vanillezucker glattrühren.
2
Vanilleschote auskratzen. Hälfte des Vanillemarks mit restlicher Milch, Sahne, Zucker und Butter verrühren und aufkochen.
3
Stärkemischung in die kochende Milch rühren und noch einmal aufkochen lassen. Pudding in Schälchen füllen und mindestens 2 Stunden kaltstellen.
4
Für die Vanillesauce Stärke mit Milch und Vanillezucker glattrühren.
5
Restliches Vanillemark (vom Pudding) mit Sahne, Zucker und Vanillezucker aufkochen. Stärkemischung einrühren. Kurz aufkochen und auskühlen lassen.
6
Pudding auf Teller stürzen. Sauce darübergießen und mit Beeren garnieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben