Vegane Burrito Bowl mit Tofu und Tomaten-Limetten-Salsa

Vorbereiten
30 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Was in diese Schüssel darf? Alles, was so köstlich mexikanisch schmeckt:  Brauner Reis, gebratener Mais, Kidney Bohnen, Avocadoscheiben, und eine frische, würzige Tomaten-Limetten-Salsa. Knuspriger Tofu ersetzt tierische Produkte – die müssen nämlich draußen bleiben!

Zubereitungsschritte

1
Für den Reis Salzwasser aufkochen und Reis nach Packungsanleitung zubereiten.
2
Koriander fein hacken. Reis mit Olivenöl, Koriander und Limettensaft vermengen. Mit Salz würzen und beiseitestellen.
3
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Mais mit Chilipulver ca. 5 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.
4
Tofu in Würfel schneiden und in der selben Pfanne ca. 5 Minuten scharf anbraten.
5
Avocado halbieren, entkernen, schälen und in Scheiben schneiden. Koriander fein hacken. Bohnen abgießen.
6
Für die Salsa Tomaten in Würfel schneiden. Zwiebel fein hacken. Jalapeño in Ringe schneiden. Alle Zutaten mit Limettensaft vermengen und mit Salz abschmecken.
7
Reis auf Schüsseln aufteilen und mit Tofu, Bohnen, Mais und Avocado belegen. Tomaten-Salsa und Koriander darüber verteilen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben